Corona-Fälle in der Nordoberpfalz

Nordoberpfalz. Die Zahlen der Corona-Infizierten in der Nordoberpfalz nach Angaben des Robert-Koch-Instituts. [Die Zahlen werden regelmäßig aktualisiert. Zuletzt geändert: 07.03.2021 12:00 Uhr]

Corona in Gemeinden: 7-Tage-Inzidenz leicht rückläufig

Nordoberpfalz. Die Landratsämter Tirschenreuth und Neustadt/WN veröffentlichen in regelmäßigen Abständen die Corona-Zahlen aus den einzelnen Gemeinden. In der Nordoberpfalz haben sich seit Beginn der Pandemie 10.762 Menschen mit dem Virus infiziert.…

Dr. Thomas Holtmeier mit Astra-Zeneca geimpft: Was sagt der Arzt?

Weiden/Neustadt/WN. Geimpft - Geschützt! Die Covid-Impfung ist eine Errungenschaft der medizinischen Wissenschaft, davon ist Dr. Thomas Holtmeier, Leiter des Gesundheitsamtes Weiden, überzeugt. Was der Arzt von seinem AstraZeneca-Impfstoff hält und…

Videokonfezenz mit dem Bundespräsidenten: "Lassen Sie uns nicht im Stich!"

Weiden. In einem Regionalgespräch über die Impfkampagne gegen Corona hat sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier virtuell mit Bürgerinnen und Bürgern ausgetauscht, die in der Pandemie besonders gefordert sind. Teilnehmerin der Videokonferenz war…
Anzeige

Corona: So entwickeln sich die Zahlen in den Gemeinden

Nordoberpfalz. Die Landratsämter Tirschenreuth und Neustadt/WN veröffentlichen in regelmäßigen Abständen die Corona-Zahlen aus den einzelnen Gemeinden. In der Nordoberpfalz haben sich seit Beginn der Pandemie 10.358 Menschen mit dem Virus infiziert.…

Impfzentrum Weiden-Neustadt: Leichter registrieren, schneller impfen

Weiden. Im gemeinsamen Impfzentrum Weiden-Neustadt werden größere Impfstofflieferungen erwartet. Impfwillige sollen sich jetzt für ihre Impfung anmelden.

Corona im Landkreis: Gegen Mutanten, für Perspektiven und Sicherheit

Tirschenreuth. Die angespannte Corona-Lage beschäftigt auch die Kreistagsfraktionen von CSU und Zukunft Landkreis Tirschenreuth. In der virtuellen Fraktionssitzung wurden die aktuellen Maßnahmen diskutiert, aber auch schon der Blick nach vorne…

Erste Impfungen in Tirschenreuth

Tirschenreuth. 125 Senioren erhielten gestern in Tirschenreuth ihre erste Impfung. Jetzt heißt es: Warten auf mehr Impfstoff.

Leserbrief: "Egerer Hölle (Chebské Peklo) - schnellstmögliches Durchimpfen der Grenzregion"

Wunsiedel. Rainer Wild fordert ein schnellstmögliches Durchimpfen in den Grenzlandkreisen, damit sich die Corona-Virusmutation aus Eger nicht auch hier bei uns so rasant verbreitet. Sein Leserbrief in Bezug auf den 5-Stufenplan der Landkreise:

Covid-Fälle in den Gemeinden

Nordoberpfalz. Die Landratsämter Tirschenreuth und Neustadt/WN veröffentlichen in regelmäßigen Abständen die Corona-Zahlen aus den einzelnen Gemeinden. In der Nordoberpfalz haben sich seit Beginn der Pandemie 10.034 Menschen mit dem Virus infiziert.…