Erzieherin/Heilerzieherin (m/w/d)

Inseriert von

SOS-Kinderdorf Oberpfalz

Weitere Stellen von diesem Arbeitgeber

Über diese Stelle

  • Teilzeit, Vollzeit

  • Soziales

  • TIR West

Für unser SOS-Kinderdorf Oberpfalz in Immenreuth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Std./Wo.) oder Teilzeit Verstärkung und freuen uns über Ihre Bewerbung als

Erzieherin (m/w/d) oder Heilerzieherin (m/w/d) für unsere Wohngruppen und Kinderdorffamilien

Ihr Aufgabenbereich:

In unseren Wohngruppen und Kinderdorffamilien leben Kinder und Jugendliche im Alter von 0 – 18 Jahren. Aus unterschiedlichen Gründen können diese jungen Menschen mittel- oder langfristig nicht mehr in ihren Herkunftsfamilien leben. Unsere Betreuungs-Teams gestalten eine liebevolle, familienähnliche Umgebung und begleiten die jungen Menschen durch pädagogisch, individuelle und ressourcenorientierte Förderung beim Heranwachsen und Erwachsenwerden. Damit uns das gut gelingt, arbeiten wir in einem interdisziplinären Team, unterstützen uns gegenseitig und können bei Bedarf auch auf die therapeutische oder diagnostische Expertise unserer Fachdienste zurückgreifen. Zu guter Letzt sorgt die schöne, idyllische Lage unseres Kinderdorfes mit großzügigem Außengelände, Spiel- und Sportplätzen, Jugendtreff, Werk- und Bastelräumen für eine sehr angenehme und gesunde Arbeitsatmosphäre. 

  • In gemeinsamer Teamarbeit gestalten und organisieren Sie den Alltag der Kinder und Jugendlichen mit allem, was ein familiäres Zuhause ausmacht
  • für die Kinder und Heranwachsenden sind Sie eine stabile und verlässliche Bezugsperson. Sie motivieren, trösten, verhandeln, unterstützen, leiten an und verlieren – auch wenn es mal turbulent zugeht – nicht den Überblick
  • je nach Interessenlage (und Wettervorhersage) planen und unternehmen Sie spiel- und freizeitpädagogische Aktivitäten 
  • auch in schulischen Belangen fördern Sie die Lernkompetenz der Kinder und Jugendlichen, unterstützen Sie bei den Hausaufgaben und behalten Lernfortschritte im Auge
  • im Austausch mit unseren Fachdiensten wirken Sie bei der Hilfe- und Erziehungsplanung mit

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Erzieher/-in (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger/-in (m/w/d)
  • Sie bringen sich gerne in Teams ein, sind hilfsbereit und es ist Ihnen wichtig, mit anderen an einem Strang zu ziehen
  • Sie bringen ein hohes Maß an Stabilität und Verlässlichkeit im Umgang mit bindungsunsicheren Kindern mit
  • Kindern, Jugendlichen und deren Eltern/Herkunftssystemen begegnen Sie mit ehrlichem, wertschätzenden Interesse und einer Haltung des Verstehen-Wollens der je eigenen Lebensgeschichte
  • fall- und wohngruppenbezogene Dokumentation und das Verfassen von Berichten zum Hilfebedarf und zum Hilfeverlauf sind für Sie selbstverständlicher Teil einer professionellen Arbeit

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile:

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt plus Heimzulage und Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub
  • mitarbeiterfreundliche Zeitausgleiche der anfallenden Schichtdienste
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)
  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • In einer strukturierten, begleiteten Einarbeitungsphase lernen Sie Ihr neues Arbeitsumfeld kennen und wachsen sukzessive in Ihre Rolle und Ihre Aufgaben bei SOS-Kinderdorf hinein
  • Berufsanfänger/innen bieten wir ein Berufseinstiegsprogramm – einrichtungsintern und einrichtungsübergreifend innerhalb des SOS-Kinderdorf e.V.
  • Flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung (inkl. Möglichkeit zur Einzelsupervision)
  • regelmäßige bedarfsbezogene Inhouse-Seminare
    regelmäßige und bedarfsorientierte Teamsupervision
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Kontakt und Bewerbung

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:
Herr Holger Hassel
Telefon: +49 (9642) 9224 - 0
E-Mail: kd-oberpfalz@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Oberpfalz
SOS-Kinderdorf-Straße 8
95505 Immenreuth

Jetzt Bewerben