Hoftag Kick

Flüchtlingskinder zu Besuch bei "Bauer Fritz"

Irchenrieth. „Man sieht sie leben auf“, freut sich Maria Seggewiß über die Kinder, die in einem Nebengebäude des landwirtschaftlichen Anwesens von Friedrich und Christa Kick auf dem Boden toben. Gerade setzt der Landwirt, den eigentlich alle als…
Elly-Heuss-Gymnasium, Übersetzerwettbewerb, Schülerin

Übersetzerwettbewerb: Paula Hermann zählt zu den Besten

Weiden. Beim Übersetzerwettbewerb  „Juvenes Translatores“ zählt Paula Hermann (Q12) europaweit zu den Besten. Als Anerkennung gibt es eine Auszeichnungsurkunde aus Brüssel. Paula Hermann, (Q12) erhielt für ihre hervorragende Übersetzung aus dem…
Landwirtschaftsschule Entlassfeier 2016

Grundstein für Karriere im Agrarbereich gelegt

Neustadt/WN. „Staatlich geprüfter Wirtschafter für Landbau“ – diesen Titel dürfen 24 Absolventen der Landwirtschaftsschule Weiden jetzt führen. In der Stadthalle der Kreisstadt erhielten die 23 Herren und eine Dame aus den Landkreisen Neustadt,…
Lutz Zettler

Neustadt verliert einen Künstler

Neustadt/WN. „Der Verlust ist groß für die Stadt und für die Schule“, sagt Hermann Wild zum Tod seines langjährigen Kollegen Lutz Zettler. Der 73-jährige Designer verstarb am Sonntag auf der Palliativstation an den Folgen der schnell…
201603_Dießfurt_Spende

Dießfurt: Kaffee- und Kuchenerlös für kranke Kinder

Dießfurt. Nicht den eigenen Vorteil – sondern die Gesellschaft im Blick. Nach dieser Maxime handelte der FC Dießfurt und spendete den Erlös des Kaffee- und Kuchenverkaufs vom Kinderfasching an die "Kinderkrebshilfe in der Region Oberpfalz Nord e.V.".…
Vorstandswechsel bei der Neustädter AWO

AWO Neustadt: nach vier Jahrzehnten neuer Vorsitzender

Neustadt/WN. Nach rund vierzigjähriger Tätigkeit als Vorsitzender ging am Sonntag die beispiellose Ära von Erich F. Schmid beim AWO-Ortsverein zu Ende. In der Jahreshauptversammlung wurde Franz Witt zu seinem Nachfolger gewählt. In die lange Jahre…
201603_Elly_Zertifikat

„Elly”-Abiturientin auch außerhalb der Schule leistungsbereit

Weiden. Die Weidener Gymnasiastin Louisa-Marie Jatzwauk zeigte Fleiß und Sprachgeschick. Dafür wurde sie mit dem Spanisch-Zertifikat DELE auf dem Level B1 belohnt.  Mit der erfolgreichen Schülerin Louisa-Marie Jatzwauk (Mitte) freuen sich…
Navi blind vertraut - Seniorinnen landen mitten im Hessenreuther Wald

Glück im Unglück

Erbendorf. Unglaubliches Glück hatten am Dienstag zwei Seniorinnen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach. Die 78-jährige Fahrerin eines Opel Astra machte sich zusammen mit ihrer 81-jährigen Beifahrerin am späten Nachmittag auf den Nachhauseweg von einem…
160302_bfshot_pizbuza_2

Notfallübung im Bewegungsbad

Waldsassen. Zum ersten Mal fand am Montag in der orthopädischen Reha eine Rettungsübung im Bewegungsbad statt. Fachmännische Unterstützung erhielten die Mitarbeiter des Krankenhauses von der Ortsgruppe Waldsassen der Wasserwacht. von Carina Freundl…
201602_Zeitzeuge-Holocaust-Überlebender-Prof.Dr..AlexanderFried

"Gelitten - aber nicht gefallen"

Tirschenreuth. „Gelitten - aber nicht gefallen“. Der Zeitzeuge und Überlebender des Holocaust Prof. Dr. Alexander Fried erzählte beim Stadtgespräch des Kreisjugendring in Tirschenreuth von Erlebtem in drei Konzentrationslagern und der Befreiung auf…
201602_Skater_Christian-Neidhardt

Aus dem Leben eines Weidener Skaters

Weiden. Im Internet werden sie gut geklickt: Videos von spektakulären Tricks, außergewöhnlichen Sprüngen und erstaunlicher Balancearbeit auf dem Board. Skateboarder präsentieren ihr Können und begeistern mit ihrem Talent. Einen dieser Boardkünstler…
Bild Prof. Dr. Fried - W 01-12-15

Holocaust-Zeitzeuge Prof. Dr. Fried bei Stadtgespräch des Kreisjugendring Tirschenreuth

Tirschenreuth. Der Kreisjugendring Tirschenreuth veranstaltet am Mittwoch um 19.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Mitterteich ein „Stadtgespräch“ mit dem renommierten Zeitzeugen Prof. Dr. Alexander Fried, der den Holocaust überlebt hat. Eingeladen…
Dachstuhlbrand Waidhaus

Nach Feuer in Waidhaus: Familie sucht neue Bleibe

Waidhaus. Familie Schmucker ist seit dem Dachstuhlbrand in Waidhaus obdachlos und dringend auf der Suche nach einer einer Übergangswohnung. "Eine Ferienwohnung oder Ähnliches würde uns schon reichen", erzählt Sabine Schmucker. Von Yvonne Sengenberger…
Polizei Schreyer geehrt

Vierzig Jahre im Polizeidienst: Reinhold Schreyer ausgezeichnet

Waldsassen. Reinhold Schreyer arbeitet seit vierzig Jahren als Polizist. Dafür wurde er jetzt von Polizeipräsident Gerold Mahlmeister mit einer Urkunde ausgezeichnet. Gemeinsam mit Polizeivizepräsident Michael Liegl und Personalrat Gerhard Knorr…
BRK Weiden Neustadt Ehrungen 2016

BRK-Ehrungen: "Sie engagieren sich selbstlos und unermüdlich"

Neustadt/WN. In einem Festakt wurden langjährige ehrenamtliche Mitarbeiter des Bayrischen Roten Kreuzes von Landrat Andreas Meier in der Kapelle im Landratsamt geehrt. Meier betonte, wie wichtig das Engagement von freiwilligen Helfern für die…