Olympisches Gras-Skifahren und Kicken gegen die Eltern in Störnstein

Störnstein. Ein olympisches Familienfest feierten die Kinder der Kindertagesstätte St. Franziskus mit ihren Eltern, Geschwistern und ihren Erzieherinnen auf dem SV Sportgelände.

Das Gras-Skifahren war ein großer Spaß für die Kinder aus Störnstein. Benedikt Grimm
Das Gras-Skifahren war ein großer Spaß für die Kinder aus Störnstein. Benedikt Grimm
Beim Schubkarrenrennen stellten die Kinder ihr Könne unter Beweis. Bild: Benedikt Grimm
Beim Schubkarrenrennen stellten die Kinder ihr Könne unter Beweis. Bild: Benedikt Grimm
Für alle Beteiligten war es ein erfolgreicher und herausfordnernder Tag. Bild: Benedikt Grimm
Für alle Beteiligten war es ein erfolgreicher und herausfordnernder Tag. Bild: Benedikt Grimm
Benedikt Grimm
Benedikt Grimm
Benedikt Grimm

Die Aktion startete mit einer kleinen Aufführung zum Jahresthema Jolinchen mit dem Drachenkind, einer Kampagne der AOK Krankenversicherung.

Buntes Programm für Kinder und Eltern

Im Anschluss bewiesen die Kinder an verschiedenen Stationen stolz ihr Können. Ob beim Grasskifahren, Schubkarrenwettrennen, oder einer Gummibärchenschleuder – so manches Mal mussten auch Mama oder Papa mit ran. Dank Unterstützung der Eltern und des Elternbeirats wartete ein buntes und reichhaltiges Buffet auf die hungrigen Kinder.

Preise und Medaillen für die Kleinen

Als krönenden Abschluss des gelungenen Fests fand für die Krippenkinder ein Elfmeterschießen sowie für alle größeren Kindergartenkinder ein Fußballspiel gegen ein Elternteil statt. Die Sprösslinge konnten vom Kindergarten vorbereitete Preise und Medaillen an den verschiedenen Stationen abräumen, was für leuchtende Augen sorgte.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.