Traueranzeige Barbara Witt, Kaltenbrunn

 

Erste Impfungen in Tirschenreuth

Tirschenreuth. 125 Senioren erhielten gestern in Tirschenreuth ihre erste Impfung. Jetzt heißt es: Warten auf mehr Impfstoff.

Endlich ein Erfolgskonzept für fairen Lohn?

Weiden. Mitarbeitende wünschen sich eine gerechte, transparente und nachvollziehbare Bezahlung, die im Idealfall auch Spielraum für die Honorierung individueller Leistungen lässt. Und genau hier setzt die Arbeit von Kathrin Spickenreither an.

Historischer Einbruch: Das jähe Ende der Rekorde

Nordoberpfalz. Historischer Einbruch bei den touristischen Zahlen im Oberpfälzer Wald und Tirschenreuth. Dass das Jahr 2020 kein gutes Tourismusjahr war, ist kein Geheimnis. Doch diese Zahlen machen das ganze Ausmaß deutlich. 
Anzeige
Jutta Fischer mit einem ihrer fünf Lamas. Bild: BR Fernsehen

BR dreht Film in der Nordoberpfalz

Tirschenreuth. Winter in der Oberpfalz, in der „Stoapfalz“. Sie ist geprägt von Mittelgebirgen, Seen, Weihern und Wäldern. Filmemacherin Linda Hofmeier hat sich in der nördlichen Oberpfalz umgeschaut und in der kalten Jahreszeit Menschen getroffen,…

Warme Zelte und Strom: THW im Einsatz an der Grenze

Weiden/Bärnau/Mähring. Die Bundespolizei bekam am Wochenende Unterstützung vom THW beim Einrichten der temporären Grenzkontrollen zu und nach Tschechien.

Erneut Feuer auf Pferdehof: Gebäude brennt komplett nieder

Bärnau. Schon wieder brannte es in Bärnau auf einem Reiterhof. Die Kälte machte die Löscharbeiten für die Feuerwehr zur Herausforderung. Drei Personen wurden verletzt. 

Impfstation Tirschenreuth legt los

Tirschenreuth. Die Impfstation in Tirschenreuth ist bereit für erste Termine. Weitere sollen bald nachziehen.

Verschärfte Einreiseregeln an den Grenzen

Bärnau/Waldsassen/Mähring. Die Grenzen zu Tschechien werden dicht gemacht. Stationäre Kontrollstellen an den Übergängen sind aufgebaut.
Die KinderUni der OTH Amberg-Weiden wird digitaler.

Begeisterung für KinderUni wächst

Amberg/Weiden. Die KinderUni der OTH-Amberg-Weiden wird digital. Warum die Begeisterung für Naturwissenschaften schon in den Kinderschuhen wichtig ist.