Tennet-Info in Parkstein
Politik

Stromtrasse Ostbayernring: Die wichtigsten Fragen & Antworten

Parkstein. Der geplante Ausbau des Ostbayernrings beschäftigt weiter die Gemüter. Während der Netzbetreiber Tennet die Planungen für den Ersatzneubau wegen der Energiewende vorantreibt, stößt die Erweiterung auch auf Protest. Die...
Allee Tiefgarage Eröffnung
Politik

Tiefgarage ab 17 Uhr wieder frei

Weiden. Endlich! Ab 17 Uhr ist ein Teil der Allee-Tiefgarage wieder frei. Heute wurde die Garage mit einer kleinen Feier eröffnet. Auch das erste Fahrzeug hat die Schranke schon passiert.  Wer zum Beispiel gestern ganz entspannt zum...
Col._Mc_Fall_Spangdalem_Bespr._F16-Absturz_12.11.2015
Politik

Nachbetrachtung des F16-Absturzes

Neustadt/WN. Kürzlich trafen sich Vertreter der US-Streitkräfte, der Landratsämter Neustadt und Bayreuth und der Feuerwehren im Landratsamt, um die Einsatzabläufe des F16-Absturzes im August und deren Konsequenzen zu diskutieren. Am 11. August...
IMG_4894
Politik

Doleschal in Parteivorstand gewählt

Tirschenreuth/München. Christian Doleschal ist neues Mitglied des Parteivorstands der CSU. Der 27-jährige aus dem Landkreis Tirschenreuth ist beim CSU Parteitag mit einem herausragenden Ergebnis als jüngstes Mitglied in das höchste Gremium der...
2015.11.17-Landkreis-Tirschenreuth
Politik

Regionalmanagement erhält Förderbescheid

Tirschenreuth. Das Regionalmanagement des Landkreises Tirschenreuth erhielt letzte Woche 297.280 Euro an Förderungen. Landrat Lippert war dazu extra in München. „Mit der Förderung von Regionalmanagements werden die Weichen gestellt, um die...
Gebäude-_Stützelvilla_Winterbild
Politik

Stützelvilla: Wie geht’s weiter?

Neustadt/WN. Allein schon was den Veranstaltungsort anbelangt, war die Herbstvollversammlung des Kreisjugendrings (KJR) ungewöhnlich. „Hätte mir jemand im April gesagt, dass wir uns heute in der Stadthalle einfinden – ich hätte es nicht für...
2015.11.18_MiKi-Tag_(1)
Politik

MIKI-Tag 2015 am Landratsamt Tirschenreuth

Tirschenreuth. Der Mitarbeiter-Kindertag (MiKi-Tag) am Landratsamt Tirschenreuth, der heuer bereits zum 8. Mal,  wie jedes Jahr am schulfreien Buß-und Bettag, stattfand ist schon Tradition. Geplant und durchgeführt wurde er wie immer von der...
Grötsch_und_Meier_5_18.11.2015 (1)
Politik

Überraschungsbesuch bei Flüchtlingen in Neuhaus

Windischeschenbach/Neuhaus. Bundestagsabgeordneter Uli Grötsch und Landrat Andreas Meier machten sich vor Ort ein Bild von der Lage in der Gewerbehalle in Neuhaus, einer der beiden Not-Unterkünfte des Landkreises Neustadt/WN. Dort sind seit Mitte...
Politik

Integration brutal anstrengend

Neustadt/WN. Warum die europäischen Länder nicht in den Krisenstaaten aktiv würden, wollte einer der Teilnehmer beim Bürgergespräch des CSU-Ortsverbandes mit Albert Rupprecht wissen. Gleich die erste Frage war damit auch die komplizierteste....
Brückendach
Politik

Bald die erste Ampel?

Floß. Mit Kreativität beim Parken dürfte bald Schluss sein auf dem Großparkplatz an der Vohenstraußer Straße. Auf Bitten der Firma Nexans hatte die Gemeinde versuchsweise provisorische Absperrungen errichtet, um eine geordnete Parkleitung zu...
Fendt3 Parkstein Schiffmann
Politik

Neues Kommunalfahrzeug für Parkstein

Parkstein. Der Markt Parkstein hat ein neues Pferd im Stall. Seit gestern steht am Bauhof der nagelneue Fendt-Kommunal-Schlepper 208V Vario. Gebracht hat das Gefährt der Geschäftsführer des Raiffeisen-Marktes Waren GmbH Erbendorf Josef Scheidler....
Bauausschuss Gymnasien Landkreise
Politik

Schulbesichtigungen im Nachbarlandkreis

Neustadt/WN. Um Eindrücke und Anregungen zu sammeln besichtigten die Mitglieder des Bau- und Vergabe-Ausschusses des Landkreises zusammen mit Vertretern des Gymnasiums Neustadt/WN, des Architekturbüros Brückner & Brückner und des...
Behrend OB Seggewiß
Politik

Antrittsbesuch: Neuer Kreishandwerksmeister beim OB

Weiden. Gestern stellte sich Kreishandwerksmeister Joachim Behrend auch beim Oberbürgermeister in Weiden vor. Er hat ehrgeizige Ziele.  Es gibt viele Dinge die wir gemeinsam anpacken: Erstens, das Handwerk sucht Arbeitskräfte, vor allem...
Albert Rupprecht
Politik

Rupprecht gegen „Stern“

Weiden/Berlin. Wie heute berichtet hat der Stern einen Artikel veröffentlicht, in dem er dem Bundestagsabgeordneten Albert Rupprecht unterstellt, Gelder für Berlinfahrten für Parteiarbeit zu nutzen. Jetzt hat der Politiker gegenüber...
Rupprecht 1
Politik

„Stern“: Rupprecht nutzt angeblich Steuergelder für Parteiarbeit [Update]

Weiden/Berlin. In einem gestern veröffentlichten Artikel behauptet der „Stern“, Albert Rupprecht würde Gelder des Bundespresseamts (BPA) nutzen, um indirekt die Parteiarbeit zu bezuschussen. Rupprecht widerspricht dem jedoch...