thumb_default.jpg

Ländliche Entwicklung: Gemeinsam mehr erreichen

Neustadt/WN. Thomas Gollwitzer ist Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE) in Tirschenreuth, Huberta Bock Leiterin des Sachgebietes für Öffentlichkeitsarbeit. Zusammen übergaben sie an Landrat Andreas Meier die Landkreisinformation über die…
Oberbürgermeister Kurt Seggewiß , Für ein sauberes Weiden 2015

Für ein sauberes Weiden

Weiden. Ein neuer Schriftzug und ein freundlicher Smiley sollen in Weiden auf das Thema Müllentsorgung aufmerksam machen. Und die Bevölkerung zu einem bewussteren Umgang mit dem Müll motivieren.  Große Schriftzüge zieren jetzt die Fahrzeuge der…
Neues Rathaus Weiden.bmp

Rathaus: Neue Öffnungszeiten ab 1. September

Weiden. Ab 1. September werden die Öffnungszeiten des Neuen Rathauses geändert. Die Stadt will so Behördengänge kundenfreundlicher gestalten.   Bild: Tiefbauamt Weiden Um Behördengänge noch kundenfreundlicher zu gestalten, hat Oberbürgermeister Kurt…
Kleider_sortieren

Viele Helfer in Neustädter Turnhalle

Neustadt/WN. Seit ein paar Wochen sind in der Turnhalle des Gymnasiums jetzt schon Asylbewerber untergebracht. Rund 130 Männer, Frauen und Familien werden dort von vielen Ehrenamtlichen versorgt. Das Landratsamt rechnet mit weiteren Flüchtlingen.  …
thumb_default.jpg

5 Millionen Förderung für neue FOS/BOS

Weiden. Der Bau der neuen FOS/BOS gilt als Musterbeispiel für eine "öffentlich-private Partnerschaft". Der Freistaat Bayern unterstützt Gemeinden beim Bau von Schulen, in Nürnberg hat OB Kurt Seggewiß jetzt den Förderbescheid über 5 Millionen Euro…
unkraut

Weiden verzichtet auf chemische Unkrautvernichter

Weiden. Die Stadt Weiden spricht sich offen gegen chemische Herbizide aus. Auch die Bewohner werden aufgefordert dem Vorbild Weidens zu folgen und vor allem kein Glyphosat einzusetzen. Die Stadt Weiden i.d.OPf. nimmt den Gesundheitsschutz der…
Neustadt Breitbandausbau

Breitbandausbau in Neustadt

Neustadt/WN. Der Ausbau des Internet-Netzes war am Dienstag im Stadtrat das Thema. Wie viel geht in der Kreisstadt? Das erklärte Manfred Gebhard von der ITK den Stadträten. Die rot markierten Felder könnten mit dem Förderprogramm ausgebaut werden.…
Need No Speed Präventionsstelle

Need NO Speed - regionale Präventionsstelle erschaffen

Weiden. „Menschen mit einer neuen Idee gelten solange als Spinner, bis sich ihre Idee durchsetzt“. Mit diesem Zitat von Mark Twain eröffnete Kriminaloberrat Thomas Bauer, Mitbegründer von Need NO Speed, eine Fachbesprechung zu der sich hochkarätige…
thumb_default.jpg

Stromtrassen: Klar ist nur, dass alles offen ist

Parkstein. Energiewende, Monstertrassen und Erdverkabelung – beim Bürgergespräch im neuen Feuerwehrhaus mit Bundestagsabgeordnetem Albert Rupprecht drehte sich alles darum, wie der Strom von A nach B kommt. Klar ist nur eines: Das Thema bewegt die…
Flüchtlinge Berufsschule Weiden

Flüchtlinge: Rotes Kreuz überlastet

Weiden/Neustadt. Oberbürgermeister Kurt Seggewiß rief gestern in einer Pressekonferenz die Bürger zur Mithilfe auf. Das Bayrische Rote Kreuz gerät mit der Versorgung und Registrierung der Flüchtlinge in Weiden UND Neustadt allmählich an seine…
Hallenbesichtigung_durch_Meier_und_Troppmann

Gymnasium-Sporthalle bereit für Flüchlinge

Neustadt/WN. Das Notfallteam „Asyl“ arbeitete die letzten beiden Tage auf Hochtouren: Jetzt ist alles bereit für die Ankunft der rund 200 Flüchtlinge. Sie sollen im Laufe des Tages in Neustadt eintreffen. Familien und allein reisende Frauen werden…
thumb_default.jpg

Erklärung der Freien Wähler zur TTIP-Debatte

Neustadt/WN. Kreisrat Manfred Plößner äußert sich im Namen der Kreistagsfraktion der Freien Wähler zur Debatte über verschiedene Freihandelsabkommen der letzten Kreistagssitzung vom 20. Juli. Hier die Erklärung im Wortlaut: "Vergangenen Montag fand…
gratis-wlan, Internet, Weiden Rathaus, Breitband, Verbindung, schnell

Streit um gratis WLAN (mit Umfrage)

Weiden. Über den Antrag der CSU, in der Weidner Altstadt einen WLAN-HotSpot zu errichten, wurde in der gestrigen Stadtratssitzung lange diskutiert. Die Meinungen über die Wichtigkeit von WLAN gingen dabei weit auseinander.  Gratis-WLAN für Weiden?…
Flüchtlinge Weiden Berufsschule

100 Flüchtlinge seit gestern in Weiden

Weiden. Seit gestern sind die Flüchtlinge aus den Krisen- und Kriegsgebieten in Weiden angekommen. Insgesamt sind es 100 Männer und Frauen. Drei davon sind unter 18 und ohne Eltern unterwegs.  "Dank des Notfallplans hat alles reibungslos geklappt",…
thumb_default.jpg

Notfallplan: 200 Flüchtlinge in Gymnasium-Turnhalle

Neustadt/WN. Heute morgen hat das Landratsamt Neustadt die Info erhalten, dass bereits am Mittwoch mit der Ankunft von rund 200 Asylbewerbern zu rechnen ist. Dafür soll jetzt die Gymnasium-Turnhalle vorbereitet werden. Da die bisherige Notfallplanung…