Buntes

Bewunderung für die verkleinerte Welt der historischen Dachstühle

Weiterlesen
Kultur

Maria-Seltmann-Haus präsentiert stolz das neue Programm

Weiterlesen
winter-tires-2861853_960_720
Kurzmeldungen

KfZ-Fachverein Weiden trifft sich im September

Weiterlesen
Menschen

Starkes Schreinerhandwerk: Gesellenpreis geht nach Speinshart

Weiterlesen
Exklusiv Wirtschaft

Tino Treptow findet in Eslarn seine „Traumbäckerei“

Weiterlesen
Wirtschaft

Weidener Handwerker wählen ihr neues Gremium

Weiterlesen
Wirtschaft

Endlich den Meisterbrief in der Hand

Weiterlesen
Exklusiv Wirtschaft

Kleine Bäckereien müssen mittlerweile an (zu) vielen Fronten kämpfen

Weiterlesen
Buntes

Für die Europa-Berufsschule unbedingt online anmelden

Weiterlesen

Aktuelle News zum Thema Handwerk

Buntes

Bewunderung für die verkleinerte Welt der historischen Dachstühle

Cheb/Parkstein. Die Stadt Cheb/Eger hatte doppelten Grund zum Feiern: die Eröffnung der Tage des Europäischen Kulturerbes und die 700-jährige Zugehörigkeit zu Böhmen. Ein besonderer Höhepunkt ist die Ausstellung historischer Dachstühle, die...
Kultur

Maria-Seltmann-Haus präsentiert stolz das neue Programm

Weiden. Auf die Seniorinnen und Senioren warten eine Reihe von Kursen und Veranstaltungen zwischen September und Dezember.
winter-tires-2861853_960_720
Kurzmeldungen

KfZ-Fachverein Weiden trifft sich im September

Weiden/Neustadt/WN. Die verschobene Generalversammlung des "KFZ-Fachverein Weiden und nördliche Oberpfalz" findet jetzt am Dienstag, 13. September statt.
Menschen

Starkes Schreinerhandwerk: Gesellenpreis geht nach Speinshart

Windischeschenbach. Im Schreinerwettbewerb "Die Gute Form" standen drei Gesellen aus der Nordoberpfalz ganz oben auf dem Treppchen.
Exklusiv Wirtschaft

Tino Treptow findet in Eslarn seine „Traumbäckerei“

Eslarn. Der 34-Jährige ist mit seiner Familie von Mittelfranken in die Oberpfalz gezogen, um in dem Grenzort die Traditionsbäckerei Landgraf zu übernehmen.
Wirtschaft

Weidener Handwerker wählen ihr neues Gremium

Weiden. Nach der Coronapause hielt der Oberpfälzer-Handwerker-Bund seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Schulungsraum der Handwerkskammer.
Wirtschaft

Endlich den Meisterbrief in der Hand

Weiden. Am Freitag erhielten die frischgebackenen Friseurmeisterinnen und -meister ihre Briefe in der Max-Reger-Halle.
Exklusiv Wirtschaft

Kleine Bäckereien müssen mittlerweile an (zu) vielen Fronten kämpfen

Nordoberpfalz. Explodierende Energiepreise, teuere Rohstoffe und ein Bürokratie-Monster machen den Bäckern in der Nordoberpfalz das Leben verdammt schwer. Dazu kommt auch noch der Fachkräftemangel.
Buntes

Für die Europa-Berufsschule unbedingt online anmelden

Weiden. Am Beruflichen Schulzentrum Weiden beginnt der Unterricht bereits am Montag, 12. September. Wer im Schuljahr 2022/23 eine Ausbildung beginnt, muss sich online anmelden. Auf der Internetseite sind alle erforderlichen Informationen für die...
Wirtschaft

Gesellenbriefe bestätigen den „Grünen Daumen“

Kirchendemenreuth. Letzte Woche fand die praxisbezogene Abschlussprüfung der Gärtnerausbildung der Fachrichtung Baumschule auf dem Gelände der Baumschule Punzmann statt.
Menschen

Duale Ausbildung – ohne Geschlechtergrenzen

Weiden/Vohenstrauß. Die Talentscoutin der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, Anita Gmeiner lud Vohenstraußer Mittelschüler ins Bildungszentrum Weiden ein.
Autoreifen KFZ Reifen Symbol
Wirtschaft

Die Autoprofis tagen wieder

Weiden. Nach zwei Jahren Pandemiepause findet am Dienstag um 19 Uhr in der Handwerkskammer (Bernhard Suttner Str. 5) wieder die Generalversammlung des KFZ-Fachvereins e. V. statt.
Menschen

Einzigartig: BR Fernsehen strahlt Film über Nordoberpfälzer Müllerin aus

Kemnath. Petra Schuster aus der Nordoberpfalz ist eine von zwölf Müllerinnen in Bayern. Ein Fernsehteam des BR hat jetzt bei ihr vorbeigeschaut. Zu sehen ist der Beitrag am 24. Juli um 19.15 Uhr in "Unter unserem Himmel".
Menschen

Hofladen im Bienengarten Wollau: Mit Liebe zu den Produkten

Wollau. Zwei Geschwister haben sich getraut und den Schritt zur Hofladeneröffnung gemacht. In dem jungen Laden gibt es eine große Auswahl an regionalen Produkten, die ohne Chemie und vor allem mit viel Liebe hergestellt wurden.
Buntes

Neustädter Backtradition bleibt erhalten

Neustadt/WN. Nach dem 40-jährigen Jubiläum in diesem Jahr will die Bürgerwehr 2023 wieder zu ihrem Backofenfest einladen.