Wissen weitergeben: Ludwig Wiedenhofer gibt Sensenkurs für Anfänger

Neustadt/WN/Kirchendemenreuth. Der langjährige Experte Ludwig Wiedenhofer lädt zum Sensenkurs für Anfänger ein.

Foto: Landratsamt Neustadt/WN/Maria Treiber

Ludwig Wiedenhofer hat bereits in seiner Jugend das Arbeiten mit einer Sense auf einem
oberpfälzer Bauernhof erlernt. Inzwischen gibt er seit über 20 Jahren sein Wissen an Neueinsteiger weiter. Alles fing damit an, als er bei einer Biotoppflegemaßnahme den Leuten beim Mähen zusah und feststellen musste: Die brauchen Anleitung. Seitdem bietet er Kurse an.

Sensen-Neulinge erhalten eine fachgerechte Einweisung durch den Experten. Anschließend
wird das neu erworbene Wissen rund ums Sensen praktisch umgesetzt.

Infos zur Veranstaltung

Der Kurs findet am Samstag, den 04.06.2022 um 9.30 Uhr (Dauer: 2-3 Stunden) statt.
Treffpunkt ist bei der Hofkäserei Lang (Oed 2, 92665 Kirchendemenreuth).
Mitzubringen sind festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe, Sonnenschutz, Getränk und
falls vorhanden, gerne die eigene Sense und Heurechen. Die Kosten betragen zehn Euro pro Person.

Anmeldung bitte telefonisch oder schriftlich per Mail bis zum 31.05.2022 bei der Kreisfachberatung im Landkreis Neustadt/WN. Kontakt: Maria Treiber unter der Telefonnummer 09602/79-5280 oder E-Mail-Adresse mtreiber@neustadt.de.

Der Kurs ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. Hinweis: Es gelten die am Veranstaltungstag aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2.


Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.