Zwei Tage Party in der O’Schnitthalle

Wurzer O’Schnitt mit Stoapfälzer Spitzbuam und Highline

Wurz. „Super! Da gefällt es mir jedes Jahr. Wurz hat das drauf“, sagte Tobias Vogel aus Godas, der schon seit fünf Jahren zum Wurzer O’Schnitt kommt. Auch heuer war er freitags und samstags dabei. „Die Stimmung ist optimal“, pflichtete ihm Bruder Christian bei, während die Stoapfälzer Spitzbuam „Livin‘ on a Prayer“ von Bon Jovi zum Besten geben und sich die Bierbänke unter den Feiernden bogen.

„Da ist immer eine gute Stimmung. Egal welche Band spielt. Das hat einfach einen Namen“, schwärmte Tobias weiter. Zum ersten Mal kam Katja aus Nagel zum Festwochenende nach Wurz. „Sau gute Stimmung“, lautete auch ihr Fazit. Bereits am Freitag pilgerten knapp 1.000 Gäste in die O’Schnitthalle. „Schon um 22 Uhr war die komplette Sitzfläche voll“, freute sich Ilona Kreuzer vom Helferteam. DJ Borti aus Weiden, der schon um acht Uhr an den Turntables stand, hatte von Anfang an die Stimmung zum Brodeln gebracht. Auch der kostenlose Eintritt bis halb neun sei gut angenommen worden.

Weihwasser-Klopfer neu im Angebot

Neben den Bands sorgten ein Hangover- und ein Jägermeister-Promotion-Team mit kostenlosen Test-Stamperln und einer Foto-Box für Abwechslung. An der Bar waren die „Weihwasser-Klopfer“ neu. Unter zwölf Fläschchen Hochprozentigem versteckt sich ein Judas-Schnaps. Wer den erwischt, muss die nächste Runde zahlen.

[Tipp: Die kostenlose OberpfalzECHO-App für iOS und Android!]

Highline ist immer super – die beste Band. Und es sind immer lustige Leute da,

war Anna aus Lengenfeld am Samstagabend begeistert. Brechend voll war die Tanzfläche, der Barbereich und die ganze Halle, als die Partyband auf der Bühne abrockte. „Ein schönes Festl“, meinte Patrick aus Waldsassen, der sich als Fahrer ohne Alkohol vergnügte. Und auch für die Helfer von den Wurzer Hogerern, vom SV und von der KLJB blieb Zeit zum Feiern. „Jeder soll Spaß haben und nicht bloß arbeiten“, betonte O’Schnitthallen-Manager Tom Kreuzer. In zwei Schichten kümmerten sich jeweils vierzig Beschäftigte um Bar, Ausschank und das perfekte Partyvergnügen.

Das sind die Bilder vom Freitag mit den Stoapfälzer Spitzbuam:

Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 1 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 3 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 6 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 9 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 10 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 11 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 12 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 13 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 14 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 15 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 16 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 19 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 21 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 22 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 23 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 25 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 29 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 31 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 33 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 34 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 38 Wurzer O'Schnitt Stoapfälzer Spitzbuam 39

Am Samstag mit Highline war in der O’Schnitthalle noch mehr los:

Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 1 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 2 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 3 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 4 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 5 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 6 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 7 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 8 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 10 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 12 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 16 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 18 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 19 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 21 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 22 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 24 Wurzer O'Schnitt 2016 Highline 25

Bilder: B. Grimm

Schlagworte:

3 Kommentare

  1. Geht, hätts mir schlimmer vorgestellt 😁

  2. War wieder eine mega geile Party mit Highline am Samstag. Highline sind und bleiben einfach die Besten (Y) (Y) (Y) Auf der Highline Fanpage findet Ihr viele Bilder von der Veranstaltung 😉

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.