15. Internationaler Meisterkurs Kontrabass: Konzertkarten zu gewinnen

Anzeige

Pleystein. Sommerzeit ist Kontrabasszeit – zumindest in Pleystein. In diesem Jahr kann die Internationale Junge Orchesterakademie das 15-jährige Jubiläum des Internationalen Meisterkurses für Kontrabass in Pleystein feiern. Dazu werden erneut die großen Kontrabasskisten in Pleystein ausgepackt und junge Musiker reisen aus aller Welt an, um am internationalen Meisterkurs teilzunehmen. Natürlich nicht ohne auch ein Konzert zu geben. ZUr Feier verlosen wir Tickets für drei Konzerte.

IJOA Meisterkurs Kontrabass 2017

Die Proben haben begonnen. Am Mittwoch ist das erste Konzert. Bei uns könnt ihr Karten gewinnen.

Seit zweitem August sind neun junge Musiker aus fünf verschiedenen Nationen (China, Südkorea, Deutschland, Chile und Rumänien) in Pleystein, um bei den renommierten Dozenten Prof. Veit-Peter Schüssler und Hyun Joo Oh der Hochschule für Musik und Tanz Köln ihr Können zu erweitern. Zehn Tage lang werden dabei die Zottbachtalschulen Pleystein zum Probezentrum umfunktioniert.

Nach der intensiven Probenphase können wir die internationalen Teilnehmer bei gleich vier Konzerten erleben. Im Pleysteiner Museum findet am Montag, den 7. August um 20 Uhr eine öffentliche Probe statt, bevor die Konzertreihe am Mittwoch, den 9. August um 19 Uhr offiziell in der Kreuzbergkirche in Pleystein eröffnet wird.

Ein Konzert-Highlight in Tschechien

Einen Tag später, am 10. August um 19.30 Uhr präsentierten die jungen Musiker erneut mit Originalliteratur und Bearbeitungen für Kontrabass aus unterschiedlichen Epochen und Stilrichtungen ihr Können im Alten Rathaus in Weiden. Am 11. August um 18 Uhr stellen die jungen Talente des Meisterkurses im ehemaligen Marstall Eremitage die vielen Facetten des Kontrabass im Wechsel mit Sologesang vor.

IJOA Meisterkurs Kontrabass 2017

Die Teilnehmer und Dozenten des Kurses Foto: IJOA

Hierfür präsentieren sie in diesem Jahr die Mezzosopranistin Mareike Morr, die seit 2016 als Knappe und Blumenmädchen in Wagners Parsifal und als Siegrune in Walküre bei den Bayreuther Festspielen mitwirkt. Abgerundet wird der festliche Abend mit einem mediterranen Grillbuffet auf der Terrasse des Restaurants Eremitage im sommerlichen Flair. Ein weiteres Highlight und gleichzeitig das Abschlusskonzert kann man am 12. August um 18 Uhr in Bor (CZ) erleben. Im Vorfeld findet um 17 Uhr eine Schlossführung statt.

Karten zu gewinnen!

Wir verlosen zwei Mal zwei Karten für die Konzerte in Pleystein und Weiden und einmal zwei Karten für das Konzert in Bor. Schickt uns eine E-Mail mit dem gewünschten Konzert und dem Betreff „Kontrabass“ an redaktion@oberpfalzecho.de. Einsendeschluss ist Sonntag der 06. August. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Konzerttermine im Überblick:

  • Mittwoch, 09. August, 19 Uhr Kreuzbergkirche Pleystein
  • Donnerstag, 10. August, 19.30 Uhr Altes Rathaus Weiden
  • Freitag, 11. August, 18 Uhr Benefiz-Soiree in der Eremitage Bayreuth mit anschließendem mediterranen Grillbuffet
  • Samstag, 12. August, 18 Uhr Konzert Gotische Schlosskapelle Bor (CZ)

Infos zu den Konzerten: www.meisterkurse.org

Schlagworte: ,

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.