Aktuelle News aus Weiden

Die kreisfreie Stadt Weiden in der Oberpfalz bildet mit rund 45.000 Einwohnern das Zentrum der nördlichen Oberpfalz. In den Sommermonaten herrscht am Unteren Markt mit seinen zahlreichen Cafes, Restaurants und Bars fast mediterranes Flair. Berühmtester Sohn der Stadt ist der Komponist Max Reger. Eine Erfolgsgeschichte ist die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden. Überregional bekannte Weidener Firmen sind Witt Weiden, ATU sowie die Porzellanproduzenten Seltmann und Bauscher. Oberbürgermeister der Stadt ist Jens Meyer (SPD).

Buntes

Hilfe, die schmeckt und sehr große Freude bereitet

Weiden-Neustadt/WN. Der Lions-Club spendete den Erlös des „Krapfenschmauses“ an die „Stiftung Bunter Kreis Nordoberpfalz“, Donum Vitae e. V. und Dornrose e. V.
Buntes

Polizisten sind jetzt heimatnah im Einsatz

Weiden. Elf Polizistinnen und Polizisten sind zum 1. September an die vier Weidener Polizeidienststellen versetzt worden.
Kultur

Der Söllner Hans – ein musikalisches Urgestein

Weiden. Hans Söllner, bayrisches Urgestein, Liedermacher, Freiheitsdenker, Kommentator, Agitator, Mensch – oder einfach die „Wilde Sau aus Reichenhall“ kommt nach Weiden in die Max-Reger-Halle.
Umleitung Baustelle Straßensperre Symbol Symbolbild Verkehr umgeleitet Vollsperrung
Buntes

Achtung Autofahrer! Straße wird gesperrt

Weiden. Die Straße zwischen Maierhof und dem Bahnübergang beim Rothenstädter Sportplatz wird asphaltiert. Ab Montag wird sie für den Verkehr gesperrt.
Buntes

Feiern für den guten Zweck: Erlös geht an das Haus St. Elisabeth

Weiden/Windischeschenbach. Der Verein „Just Friends“ überreicht dem „Haus St. Elisabeth“ den Reinerlös der 7.0-Fete in Höhe von 1.000 Euro. Das Geld wird für Dolmetscher und die Reit-Therapie verwendet.
Politik

SPD schickt Nicole Bäumler ins Landtags-Rennen

Neustadt/WN. Die Neustädter SPD-Kreisvorsitzende Nicole Bäumler wird in die Fußstapfen von Annette Karl treten, die nicht mehr antreten wird. 68 der 73 Delegierten stimmten bei der Stimmkreiskonferenz in der Neustädter Stadthalle für die...
Blaulicht

Thermenwelt-Besucherin muss vor den Kadi

Weiden. In der Thermenwelt möchte man sich eigentlich entspannen. Eine Besucherin geriet aber dort so in Rage, dass sie von Polizei aus dem Wellnesstempel geführt werden musste.
Wirtschaft

IG Bau warnt: Mietenspirale darf sich nicht weiter nach oben drehen

Nordoberpfalz. Die IG Bau warnt davor, die Mieter weiter wie eine Zitrone auszupressen. Sie bringt, um neue Wohnungen zu schaffen, eine Dachaufstockungs- und Umbau-Offensive ins Spiel.
Sport

Sonntagsschuss reißt Weiden aus allen Punkteträumen

Weiden. Eigentlich hätte die SpVgg SV Weiden die besten Chancen gehabt, bei Bayern Hof ein Pünktchen zu entführen. Doch die Oberpfälzer mussten sich mit 2:1 geschlagen geben.
Buntes

Bio-Genießen im Steinwald: Ein Herbst voller Genuss

Nordoberpfalz. In der Veranstaltungsreihe „Bio-Genießen“ kredenzen insgesamt fünf Gasthäuser ein Mehr-Gänge-Menü aus und mit Bio-Zutaten von den Steinwälder Biobetrieben.
Buntes

Bildergalerie: Tolle Stimmung beim Party-Samstag in Weiden

Weiden. Der Hashtag Saturday bringt die Altstadt zum Beben. Schaut euch die schönsten Fotos von der heißen Party am Samstag im Hashtag in Weiden an.
Wirtschaft

Jetzt bewerben: Aktuelle Jobangebote aus der Nordoberpfalz

Nordoberpfalz. Du fühlst dich in deinem aktuellen Job nicht mehr wohl? Möchtest dich beruflich neu orientieren? Dann ist jetzt die Chance dazu! Wir haben einen Überblick über die aktuellsten Jobs aus der Nordoberpfalz hier zusammengefasst.
Blaulicht

Sauber „getankt“: Autofahrer reißt Verkehrszeichen aus der Verankerung

Schwarzenbach. Ein stark alkoholisierter Autofahrer überfuhr eine Verkehrsinsel und holte noch ein Verkehrszeichen aus der Verankerung. Die Polizei stellte den Führerschein des Weideners sicher.
Buntes

Bockboanig [ˈbɔkbaɪ̯nɪç]: Kinder an die Macht!

Nordoberpfalz. Obwohl oder gerade weil ich ein alter Junggeselle bin, liegt mir das Thema Kinder immer besonders am Herzen. Angesichts der Tatsache, dass zu Schuljahresbeginn wieder an allen Ecken und Enden Lehrer fehlen, platzt mit der Kragen. Und...
Buntes

Tatkräftige Unterstützung: Mitarbeiter der Sicherheitswacht geehrt

Weiden. Für den unermüdlichen Dienst der Sicherheitswacht gab es nun für den Dienstältesten eine spezielle Auszeichnung und Ehrung.