Aktuelle News aus Floß

Eine über 1.000-jährige Geschichte – Darauf kann nicht jedes Dorf oder jede Stadt zurückblicken. Der Markt Floß im Landkreis Neustadt/WN allerdings schon. In dieser langen Geschichte litt Floß unter anderem stark unter dem Dreißigjährigen Krieg. Nur 30 Jahre später siedelten Juden in Floß. Sie gründeten eine jüdische Gemeinde und bauten auch die Synagoge von Floß, die beim Novemberpogrom 1938 zerstört und danach wieder aufgebaut wurde. Neben dieser jüdischen Gebetsstätte stehen im Markt Floß auch eine Katholische und eine Evangelische Pfarrkirche. Jedes Jahr findet in Floß die Flosser Kirwa statt, die in der Region sehr bekannt und beliebt ist. Bürgermeister ist Robert Lindner von der SPD.

Politik

Marktoberhaupt steht den Bürgern Rede und Antwort

Floß. Die zukünftigen Entwicklungen des Marktes waren Hauptgegenstand der Bürgerversammlung. Der Bürgermeister musste sich den Fragen der Gäste stellen.
Wirtschaft

Experte klärt auf: Kommt jetzt die Zeitenwende am Kapitalmarkt?

Floß. Im zweijährigen Turnus lädt die Raiffeisenbank Floß zum Jahresempfang ein. Am 13. Februar ist es wieder so weit. Mit dabei ist Marktstratege Christian Lenk.
Traueranzeigen

Traueranzeige Betty Schell, Floß

Buntes

Bergnetsreuther Feuerwehr steht auf sicheren Beinen

Bergnetsreuth/Floß. Ehrungen, Auszeichnungen, Beförderungen und die Besprechung der Zukunftspläne standen bei der JHV der Freiwilligen Feuerwehr im Mittelpunkt.
Buntes

Optimale Betreuung: Waldbesitzer sind nicht auf sich alleine gestellt

Floß. Auch bei der Waldbesitzervereinigung musste in den letzten zwei Jahren die Lichtmessversammlung ausfallen. Jetzt konnte sie wieder stattfinden und es gab viel zu berichten.
Kultur

Beeindruckende Harmonie und Klangfarbe in den Kirchen zweier Konfessionen

Floß/Flossenbürg. Mit den Gesängen der „Waldler-Messe“ rief der Männergesangsverein Bewunderung bei den Zuhörern hervor, sowohl in einem katholischen als auch evangelischen Gottesdienst.
Traueranzeigen

Traueranzeige Hans Kraus, Floß

Menschen

Treue zu Firma und Beruf: Zimmerei Greiner ehrt langjährige Mitarbeiter

Spielberg. Über 70 Jahre existiert der mittelständische Familienbetrieb, die Zimmerei Greiner, bereits in Spielberg. In der Obertresenfelder Zoigl Lounge ehrten die beiden Geschäftsführer Karl und Albert Greiner langjährige Mitarbeiter.
Kultur

Chorgesang beim Flosser Liederkranz verstummt

Floß. Seit 11 Jahren konnte der Liederkranz 1862 keine ordentliche Generalversammlung mehr abhalten. Und auch weiterhin wird es erstmal keine Auftritte der Chorgemeinschaft geben.
Video Blaulicht

Glatte Fahrbahn: Auto und Brummi krachen zusammen

Floß. Winterliche Straßenverhältnisse führten am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Mann verletzt wurde.
Politik

Ausbau der Erneuerbaren vorantreiben – SPD zu Besuch bei „Natur Energietechnik“

Floß. Die Kampagne des Landkreises Neustadt „Denk mal NEW“ könnte nach Auffassung der SPD-Kreistagsfraktion auch „Denk mal nachhaltig, erneuerbar und wirtschaftlich“ bedeuten. Auf diese Idee kamen die SPD-Kreisräte nach einem Besuch der...
Kultur

Top-Events in der Nordoberpfalz: Von „3 Min – Flucht, Migration, Rassismus“ bis Graceland

Nordoberpfalz. Wollt ihr mal wieder zu einem Kabarett oder einem Konzert gehen? Wir haben hier für euch die Top-Events in der Nordoberpfalz.
Buntes

Flosser Soldatenkameradschaft: Zeichen für Frieden und Freiheit gesetzt

Floß. Obwohl alles schon fest geplant war und der Termin 2020 für die 150-Jahrfeier der Soldatenkameradschaft 1870 feststand, machte die Coronapandemie den Feierlichkeiten einen Strich durch die Rechnung.
Gesundheit

Landarzt mit Leib und Seele – Gegenseitiges Vertrauen zum Wohle der Patienten

Waldthurn. „Hier in Waldthurn erfahre ich viel Freundschaft, Ehrlichkeit und Akzeptanz“, sagt Landarzt MUDr. Jan Augustovic, der seit Juli vergangenen Jahres die Landarztpraxis in Waldthurn führt.
Schultüte Schulanfang
Buntes

Bald geht’s los: Wichtiger Termin für ABC-Schützen in Neustadt/WN

Neustadt/WN. Die Anmeldung für das Schuljahr 2023/2024 findet am Mittwoch, 15. März von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Grundschule Neustadt/WN statt.