Aktuelle News aus Kaltenbrunn

Der Dreißigjährig Krieg traf den Markt Kaltenbrunn hart. Doch auch die Pest und zahlreiche Brände veränderten das Gesicht des Marktes stark. Mit Entstehung des Truppenübungsplatzes gab es noch einmal Veränderungen für den Ort. Es entstanden allerdings auch viele neue Beschäftigungsmöglichkeiten für die Landwirte der Region. Für die Jugendlichen der Region kümmert sich seit bereits 30 Jahren das Jugendhaus Kaltenbrunn. Es stellt einen Ort der Begegnung für viele Gruppen der Region dar und bietet neben der Unterkunft auch noch zahlreiche Freizeitangebote an. Bürgermeister der knapp 4.000 Einwohner großen Gemeinde Weiherhammer ist Ludwig Biller (CSU).

Buntes

Langjährige Mitglieder: Eine wichtige Stütze des Vereinslebens

Kaltenbrunn. Viele altgediente Sportkameraden des FC Kaltenbrunn nahmen ihre Ehrenurkunden bei der Generalversammlung entgegen.
Waffe Pistole
Blaulicht

Johann R. (63) vor Gericht – Schusswaffen verschwunden

Weiden. Johann R. (63, Mitte), Geschäftsführer eines Pflegedienstes, steht diese Woche wegen Nötigung vor dem Amtsgericht. Nebenbei kommt heraus: Er will seine Waffen nicht abgeben.
Buntes

30 Jahre mit Herzblut dabei: Jetzt hat der Evangelische Frauenkreis eine neue Spitze

Kaltenbrunn. Nach 30 Jahren kann Christa Heidrich nun ihr Amt als Vorsitzende des Evangelischen Frauenkreises gebührend ablegen. Ihre Nachfolgerin steht schon in den Startlöchern.
Buntes

Extreme Sommerhitze machte den Bienen zu schaffen

Kaltenbrunn. Der Imker- und Bienenzuchtverein resümiert das vergangene Jahr, blickt auf die kommende Saison und wählt Rudi Prölß erneut zum Vorsitzenden.
Traueranzeigen

Traueranzeige Heinrich Pausch, Pressath

Menschen

Reinhold Tafelmeyer trägt den „richtigen“ Verein im Herzen

Weiherhammer. Der SPD Ortsverband zeichnete bei der letzten Versammlung Reinhold Tafelmeyer für seinen unermüdlichen Dienst in der Gemeinde und den Vereinen aus.
Traueranzeigen

Traueranzeige Agnes Zobler, Weiden-Frauenricht

Traueranzeigen

Traueranzeige Hermine Ludwig, Grafenwöhr

Buntes

Dank der CSU hat Weiherhammer alle Gemeindetermine 2023 im Blick

Weiherhammer. Die CSU gestaltete und verteilt auch heuer Kalender mit allen wichtigen Informationen für Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde.
Buntes

Besinnlich und gemütlich: So präsentierte sich die Marktweihnacht

Kaltenbrunn. Die elfte Auflage der Kaltenbrunner Marktweihnacht war ein rundum gelungenes Event mit kulinarischen Köstlichkeiten und einem grandiosen Krippenspiel.
Buntes

Eine Spende für das Ehrenamt: 250 Euro an die Helfer vor Ort

Dürnast. Mit 250 Euro bescherten Michaela und Wolfgang Koppmann den Helfern vor Ort Kaltenbrunn eine vorweihnachtliche Überraschung.
Sport

Wintereinbruch wirbelt Spielplan durcheinander

Weiden. An diesem Wochenende sollte eigentlich der letzte Spieltag in diesem Jahr über die Bühne gehen. Doch der Wintereinbruch hat allen Mannschaften und auch der Spielleitung einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Sport

Kreisklasse West: Kann Neusorg Spitzenreiter Hahnbach II ärgern?

Weiden. Tabellenführer Hahnbach muss zum SV Neusorg, der aktuell gut in Schuss ist. Kann der FC Kaltenbrunn davon profitieren? Außerdem gibt es ein Abstiegsduell in Neustadt am Kulm.
Blaulicht

Nach Unfall verletztes Wildtier zurückgelassen

Kaltenbrunn. Ein Autofahrer stieß mit einem Wildtier zusammen und ließ es dann schwerverletzt im Straßengraben liegen.
Symbol, Feuerwehr, Feuer, Brand
Blaulicht

Großalarm: Über 150 Einsatzkräfte rücken zu Brand aus

Hütten/Grafenwöhr. In einer Firma kam es zu einem Brand in einer Maschine. Der Brandmelder löste Alarm aus und rief zahlreiche Feuerwehrleute zum Einsatzort.