Kultur

Der Söllner Hans – ein musikalisches Urgestein

Weiden. Hans Söllner, bayrisches Urgestein, Liedermacher, Freiheitsdenker, Kommentator, Agitator, Mensch – oder einfach die „Wilde Sau aus Reichenhall“ kommt nach Weiden in die Max-Reger-Halle.
Kultur

Chor in Grafenwöhr gibt in schweren Zeiten nicht auf

Grafenwöhr. Die Aktiven des Männergesangvereins 1890 mit gemischtem Chor werden immer weniger. Ein Grund ist die Corona-Pandemie. Nun ist für 11. Oktober wieder ein Probentermin angesetzt.
Kultur

Musikalische Mediziner mit viel Herz

Waldsassen. Am Sonntag, 2. Oktober, musiziert der Deutsche Ärztechor und das Bayerische Ärzteorchester um 17 Uhr in der Stiftsbasilika Waldsassen.
Kultur

Pechlattenfixner Dorftheater startet wieder

Waldershof. Nach längerer Abstinenz vom Bühnengeschehen öffnet sich wieder der Vorhang beim „Pechlattenfixner Dorftheater“. Die erste Vorstellung ist am 15. Oktober.
Kultur

Top-Events in der Nordoberpfalz: Vom „Addnfahrer“ bis „d’Bavaresi“

Nordoberpfalz. Ihr habt Lust auf einen bayerischen Abend? Wir haben hier für euch die anstehenden Top-Events.
Kultur

Linedance-Party für den guten Zweck

Wurz. Linedancer und Countryfans feierten in der O`Schnitthalle in Wurz das zwölfjährige Bestehen der Tirschenreuther Linedance-Gruppe „Spirit of Linedance“.
Kultur

Konzertbesucher spenden fleißig für die Kinderkrebshilfe

Grafenwöhr. Das "Korean Wind Orchestra" und das "Festival junger Künstler Bayreuth" gastierten im Sommer auf der Naturbühne am Schönberg. Kostenlos! Spenden des Publikums für die Kinderkrebshilfe waren aber ausdrücklich erwünscht.
Kultur

Heimspiel für einen renommierten Künstler

Weiden. Mit Werken von Florian Thomas wird die Ausstellungsreihe mit Künstlerinnen und Künstlern mit Weidener Wurzeln im ehemaligen Ring-Kino gestartet. Am Freitag, 23. September geht's los.
Kultur

Vom lebenslangen Lernen bis zum Lass-uns-lachen-Tag

Weiden. Aus dem Internationalen Tag der Senioren, der am 1. Oktober gefeiert wird, macht man beim Maria-Seltmann-Haus eine ganze Aktionswoche. Die Organisatoren stellten jetzt das Programm vor.
Kultur

„50 shades of green and grey“ – Guter Ausstellungsstart nach Coronapause

Kemnath. Bilder aus nah und fern, den Heimatkalender 2023 sowie Multivisionsschauen präsentierten die Fotofreunde Eschenbach/Grafenwöhr.
Kultur

Weggeworfene Zigarettenkippen bringen Martina Schwarzmann auf die Palme

Neustadt/WN. Erst vor ein paar Tagen gastierte die Kabarettistin in Bayreuth. Die 2.000 Besucht waren begeistert. Vor ihrem Auftritt gab sie Fan-Star-Reporter Peter Gattaut noch ein Interview.
Kultur

Eine fossile Fantasiereise im Heimatmuseum

Pleystein. „Kunst trifft Stein“ hat Claudia Biller-Fütterer ihre Ausstellung im Heimatmuseum überschrieben.
Kultur

Bank sponsert den Seniorennachmittag

Weiden. Die Volksbank Raiffeisenbank Nord Oberpfalz unterstützt die Veranstaltung in der Max-Reger-Halle bereits zum zehnten Mal. Das Geldhaus macht 2.500 Euro locker.
Kultur

Umgebautes „Schmuckstück“ vom Bischof gesegnet

Eschenbach. Der Regensburger Bischof segnete die neue Wohnanlage, welche früher ein Pfarr- und Jugendheim war. Das KWS hatte die Umbaumaßnahmen in die Hand genommen.
Kultur

Mittelalterliche Klänge in der St. Josefkirche

Weiden. Ungewöhnliche Melodien und auch Instrumente, dazu noch präsentiert in ungewöhnlicher kurioser Kleidung, gab es in der Vortragsreihe „Punkt 12“ am Samstagmittag in der St. Josefkirche.