Bekannt durch das Sibyllenbad bietet der Markt Neualbenreuth den Besuchern und Einwohnern Gesundheit und Wellness im Herzen Europas. Neualbenreuth liegt im Osten des oberpfälzischen Landkreises Tirschenreuth direkt an der tschechischen Grenze. Der staatlich anerkannter Erholungsort zählt circa 1.500 Einwohner und hat ein reges Vereinsleben. Das unverwechselbare Wahrzeichen des Marktes ist der Grenzlandturm, von dem sich ein weiter Blick ins Egerland und auf das Stiftland werfen lässt. Bürgermeister des Marktes Neualbenreuth ist Klaus Meyer (CSU).

Video Politik

Kevin Kühnert, im fernen Berlin, so nah bei Fuchsmühl

Fuchsmühl. Das hatte schon fast Nibelungen-Hallen-Format: Kevin Kühnerts Einmarsch in die Fuchsmühler Mehrzweckhalle bei Standing Ovations der rund 120 Festgäste zur – Corona-bedingt zwei Jahre verspäteten – Feier des 100-jährigen...
Buntes

Wir suchen den schönsten Maibaum der Nordoberpfalz

Nordoberpfalz. Dieses Wochenende werden in den Gemeinden die Maibäume aufgestellt. Mach mit bei unserem Fotowettbewerb und sende uns ein Bild von dir mit dem schönsten Maibaum der Nordoberpfalz!
Blaulicht

Crash auf Staatsstraße: Ein Verletzter und 13.000 Euro Schaden

Bad Neualbenreuth. Ein Seatfahrer geriet mit seinem Wagen zu weit in die Fahrbahnmitte und krachte mit einem entgegenkommenden Audi zusammen.
Sport

Golfclub Stiftland hat ein neues Präsidium

Bad Neualbenreuth. Die Mitglieder des Golfclubs Stiftland haben ein neues Präsidium gewählt, mit Herbert Bäuml an der Spitze.
Gesundheit

Badetempel im Sibyllenbad öffnet wieder

Bad Neualbenreuth. Darauf haben bereits viele Gäste gewartet: Ab 9. April sind der orientalische Badetempel sowie die Dampfbäder und die Infrarotkabine in der Badelandschaft wieder geöffnet. Auch Aufgüsse mit "Wedeln" gibt es wieder.
Buntes

Sturmtief „Zeynep“ sorgt für Einsätze

Nordoberpfalz. Nach dem ersten Sturm am Mittwoch zog vergangene Nacht Orkantief "Zeynep" über die nördliche Oberpfalz. Der Sturm hinterließ einige Spuren.
+++ EILMELDUNG +++ Buntes

Sturmwarnung: Auf „Ylenia“ folgt „Zeynep“

Nordoberpfalz. Kaum hat sich Orkantief "Ylenia" verzogen folgt schon das nächste. "Zeynep" trifft heute Nacht auf die Nordoberpfalz. Allerdings wohl mit weniger Wucht.
Unwetter Symbol Bäume umgestürzt Straßen gesperrt
+++ EILMELDUNG +++ Buntes

Sturmtief „Ylenia“ zieht über Nordoberpfalz

Nordoberpalz. Seit heute Nacht zieht das Sturmtief "Ylenia" über Deutschland. Während Norddeutschland mit starkem Unwetter zu kämpfen hat, ging es in der Nordoberpfalz bisher vergleichsweise glimpflich zu.
Gewitter Unwetter Wolke Regen Grau Gewitterzelle
+++ EILMELDUNG +++ Buntes

Unwetter: Schule entfällt!

Nordoberpfalz. Wegen des Sturms fällt morgen die Schule aus.
Buntes

Hochbetrieb hinter den Sengerhof-Kulissen

Bad Neualbenreuth. Der Historische Arbeitskreis bereitet eine neue Sonderausstellung vor. Das denkmalgeschützte Anwesen wird an Ostern für die Besucher aufsperren.
Menschen

Nach über 25 Dienstjahren: Wohlverdienter Ruhestand

Bad Neualbenreuth. Nach über 25 Jahren ließ es sich Sibyllenbad-Leiter Gerhard Geiger nicht nehmen, Ingeborg Naber-Härtl in den wohlverdienten Altersruhestand persönlich zu verabschieden.
Blaulicht

Zwei Tote in Wohnung gefunden

Tirschenreuth. Die Polizei hat am Freitagabend zwei tote Männer in einer Wohnung im östlichen Landkreis Tirschenreuth gefunden. Beide wiesen Schussverletzungen auf.
Gesundheit

Sibyllenbad erweitert Medizinangebot

Bad Neualbenreuth. Im Sibyllenbad gibt es jetzt in der medizinischen Abteilung wieder Angebote ohne Rezept, wie Wohlfühlanwendungen, Entspannungsmassagen oder Last-Minute-Angebote.
Kultur

Von Waldsassen bis Waldmünchen: Der Nurtschweg

Oberpfälzer Wald. Der Nurtschweg ist einer der bedeutendsten Fernwanderwege des Oberpfälzer Waldes und wurde auch dieses Jahr als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert.
Wirtschaft

Heilbäderverband fordert 2G: „Bäder sind keine Pandemietreiber“

Bad Füssing/Sibyllenbad. Der Protest gegen die Corona-Maßnahmen der Staatsregierung reißt nicht ab. Neben der Kultur fordert auch der Bayerische Heilbäderverband mit dem Wunsiedler Landrat Peter Berek (CSU) als Vorsitzender an der Spitze...