Aktuelle News aus Letzau

Letzau gehört zur Gemeinde Theisseil und bietet sowohl für den aktiven als auch für den erholungssuchenden Bürger unendlich viele Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. Die naturbelassenen Landschaft ist hervorragend für das Radfahren oder das Wandern geeignet. Für Wasserliebhaber ist die Waldnaab ein echtes Highlight. Neben dem Schwimmen, kann auch Wassersport betrieben werden. Im Winter kann die Langlauf-Loipe mit Flutlicht genutzt werden. Viele Gaststätten laden zum gemütlichen Verweilen ein. Bürgermeister von knapp 445 Bürgern ist Marianne Rauh.

Buntes

Letzauer Wehr ernennt ihren ersten Ehrenvorsitzenden

Letzau. Zwei Jahre lang war die Vorstandschaft der Feuerwehr kommissarisch im Amt, weil die Pandemie die turnusgemäße Jahreshauptversammlung verhindert hat. Jetzt wurde die junge Mannschaft um Florian Neumann mit einem großen Vertrauensbeweis im...
Buntes

Dank des Jungen Landvolks: Für den Ernstfall vorbereitet

Albersrieth. So mancher Teilnehmer des vom Jungen Landvolk angebotenen Erste-Hilfe-Kurses im Albersriether Dorftreff blickte mehr als 20 Jahre auf seinen letzten lebensrettenden Kurs zurück, oft verbunden mit der Führerscheinprüfung.
Kurzmeldungen

Sternsinger in Letzau erzielten ein Rekordergebnis

Letzau. Die fleißigen Ministrantinnen und Ministranten waren am Dreikönigstag unterwegs, um Geld für Kinder in Not zu sammeln, das Ergebnis: Stolze 1.571 Euro, das sind gut 260 Euro mehr als im vergangenen Jahr.
Menschen

Ausgelassene Feier zum 80. Geburtstag von Hans Lukas

Wilchenreuth/Letzau. Die vielen Vereinsmitgliedschaften bescherten Hans Lukas einen Haufen Gratulanten zum 80. Geburtstag.
Politik

Damoklesschwert aus dem Untergrund: Theisseiler Kanalnetz weitgehend marode

Theisseil/Letzau. Die Aufgabe ist gewaltig, die Gemeinde kann nur hoffen, dass das Gutachten nicht zu schlecht ausfällt. Dass nicht das gesamte Kanalnetz des alten Dorfes in Theisseil erneuert werden muss. Die 50 Jahre alten Leitungen sind überall...
Buntes

Gelungener Pfarrnachmittag im Advent der Expositur Letzau

Letzau. Am Wochenende konnte nach zweijähriger Pause wieder eine traditionelle Feier im Gemeindehaus stattfinden.
Kurzmeldungen

Die Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen in Albersrieth

Albersrieth. Am 13. Januar bietet das „Junge Landvolk Waldthurn“ in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst einen Erste-Hilfe-Kurs zum Auffrischen an.
Buntes

Zwei kommen, drei gehen: Neue Ministranten in Letzau

Letzau. Zwei neue Ministranten begrüßte Kaplan Wolfgang Weyer zum Dienst am Altar. Drei erfahrene "Minis" haben nach vielen Jahren mit der besonderen Aufgabe aufgehört.
Buntes

Erlös des Letzauer Kinderbasars geht an Feuerwehrnachwuchs

Letzau. Eine Überraschung gab es für die Jugendfeuerwehr. Den Jugendsprechern wurde für die Unterstützung beim Basar eine Spende überreicht.
Buntes

Feuerwehrnachwuchs aus Letzau und Edeldorf erfolgreich beim Wissenstest

Letzau/Edeldorf. Neun Jugendliche der Feuerwehren Letzau und Edeldorf nahmen am Wissenstest teil und mussten dabei ihre Kenntnisse in verschiedenen Bereichen zeigen.
Politik

Theisseil verschiebt Sanierungsmaßnahmen, damit Gebühren nicht zu stark steigen

Letzau. Die steigenden Strompreise lassen die Kanalgebühren in der Gemeinde steigen. Statt 4,65 kostet der Kubikmeter Abwasser von Januar an 6,95 Euro. Ein politischer Preis, der Gemeinderat stellt dafür verschiedene Sanierungsmaßnahmen zurück.
Menschen

Kreisseelsorger Franz Winklmann übergibt Landvolk-Stola

Ilsenbach. Bei der Kreisversammlung der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) Kreis Neustadt/WN dankte der bisherige KLB – Kreisvorsitzende Manfred Kellner Pfarrer Franz Winklmann (Döltsch), der das Landvolk in den letzten acht Jahren als...
Buntes

Der Glühwürmchenabend in der Bücherei war der Hit

Waldthurn. Die Pfarr- und Gemeindebücherei hatte zu einem "Offenen Büchereiabend bei Kerzenschein und Glühwein" eingeladen und Mitarbeiterinnen des Büchereiteams konnten sich über die große Besucherzahl freuen.
Kurzmeldungen

Willkommen zum Dienst am Altar

Waldthurn. Die Pfarrei St. Sebastian begrüßt neun neue Ministrantinnen und Ministranten.
Buntes

Bundesweiter Vorlesetag: Waldthurner Kinder murmelten sich gemeinsam in der Bücherei ein

Waldthurn. Richtig heimelig war es – die Regenwolken draußen verdunkelten beim bundesweiten Vorlesetag den Himmel und in der Bücherei machte sich wohlige Wärme breit.