Letzau gehört zur Gemeinde Theisseil und bietet sowohl für den aktiven als auch für den erholungssuchenden Bürger unendlich viele Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. Die naturbelassenen Landschaft ist hervorragend für das Radfahren oder das Wandern geeignet. Für Wasserliebhaber ist die Waldnaab ein echtes Highlight. Neben dem Schwimmen, kann auch Wassersport betrieben werden. Im Winter kann die Langlauf-Loipe mit Flutlicht genutzt werden. Viele Gaststätten laden zum gemütlichen Verweilen ein. Bürgermeister von knapp 445 Bürgern ist Marianne Rauh.

Buntes

Frauenbund finanziert Sitzgruppe in Irchenrieth

Letzau. Drei nagelneue Bänke und ein Tisch stehen auf der Wiese vor dem Gemeindehaus. Der örtliche Frauenbund hat die Sitzgruppe bei der Regenbogenwerkstatt des Heilpädagogischen Zentrums in Irchenrieth in Auftrag gegeben und bezahlt.
Buntes

Inliner-Kurs: 23 Buben und Mädchen waren mit Feuereifer dabei

Waldthurn. Das Fahren mit Inlinern will gelernt sein. Das junge Landvolk Waldthurn hatte jetzt einen Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene organisiert.
Buntes

Wir suchen den schönsten Maibaum der Nordoberpfalz

Nordoberpfalz. Dieses Wochenende werden in den Gemeinden die Maibäume aufgestellt. Mach mit bei unserem Fotowettbewerb und sende uns ein Bild von dir mit dem schönsten Maibaum der Nordoberpfalz!
Kultur

Kirchengemeinde begrüßt vier Erstkommunionkinder

Letzau. Drei Buben und ein Mädchen erhielten in der Letzauer Kirche ihre Erstkommunion.
Buntes

Problemmüllsammlung im Landkreis Neustadt/WN

Neustadt/WN. In allen Gemeinden im Landkreis Neustadt/WN werden ab 30. April schadstoffhaltige Abfälle mit Entsorgungsfahrzeugen eingesammelt.
Politik

Keine „Stopfer“ mehr auf dem Weg nach Irchenrieth

Letzau. Ein winziges Gebäude in Oberhöll macht seit Jahren große Probleme: die Nachblasstation. Eine neue Leitung soll helfen, dass Christian Schwägerl nicht dauernd im Dreck stehen muss.
Blaulicht

Unfallflucht nach rücksichtslosem Überholmanöver

Vohenstrauß. Ein Fahrer überholte trotz Gegenverkehr. Das entgegenkommende Auto wich daraufhin in den Straßengraben aus.
Sport

Osterschießen in Letzau: „Voller Erfolg nach so langer Zeit“

Letzau. Was in Vor-Corona-Zeiten ganz selbstverständlich zum Jahresprogramm gehörte, fühlte sich diesmal wie etwas Neues an: Beim Osterschießen der Schützengesellschaft Edelweiß waren etwa 35 Teilnehmende am Start - und alle haben sie den Tag...
Buntes

Gabi Mois rettet ihre Siedlergemeinschaft

Letzau. Eine Frau ringt lange mit sich und sagt sich dann: Ich kann nicht zusehen, wie dieser Verein untergeht. Und sie lässt sich zur Vorsitzenden wählen. Es ist nicht übertrieben, Gabi Mois als Retterin der Siedlergemeinschaft zu bezeichnen.
Wirtschaft

Haushalt ohne „große Sprünge“

Letzau. Große Sprünge kann die Gemeinde sich nicht erlauben. Der 4,1 Millionen Euro starke Haushalt deckt vor allem schon beschlossene Projekte wie die Dorferneuerung Wilchenreuth ab. Der Krieg in der Ukraine könnte aber die Ansätze sprengen.
Kultur

Der Frauenbund Letzau setzt ein Zeichen der Hoffnung

Letzau. „Zukunftsplan: Hoffnung“ lautet das Motto in der St. Nepomukkirche am diesjährigen Weltgebetstag der Frauen.
Traueranzeigen

Traueranzeige Inge Siegl, Windischeschenbach

Buntes

Sturmtief „Zeynep“ sorgt für Einsätze

Nordoberpfalz. Nach dem ersten Sturm am Mittwoch zog vergangene Nacht Orkantief "Zeynep" über die nördliche Oberpfalz. Der Sturm hinterließ einige Spuren.
+++ EILMELDUNG +++ Buntes

Sturmwarnung: Auf „Ylenia“ folgt „Zeynep“

Nordoberpfalz. Kaum hat sich Orkantief "Ylenia" verzogen folgt schon das nächste. "Zeynep" trifft heute Nacht auf die Nordoberpfalz. Allerdings wohl mit weniger Wucht.
Unwetter Symbol Bäume umgestürzt Straßen gesperrt
+++ EILMELDUNG +++ Buntes

Sturmtief „Ylenia“ zieht über Nordoberpfalz

Nordoberpalz. Seit heute Nacht zieht das Sturmtief "Ylenia" über Deutschland. Während Norddeutschland mit starkem Unwetter zu kämpfen hat, ging es in der Nordoberpfalz bisher vergleichsweise glimpflich zu.