Aktuelle News aus Waldershof

„Tradition trifft Innovation“ – So beschreibt sich die Stadt Waldershof im Landkreis Tirschenreuth selbst auf ihrer Internetseite. Die 60 Quadratkilometer große Stadt hat ein reges Vereinsleben. Hier gibt es vom Jugendchor Carpe Diem bis zum Kleintierzuchtverein eine sehr vielfältige Auswahl an Kulturangeboten. Auch die besondere Lage der Stadt zwischen den Naturpark Steinwald und dem Fichtelgebirge sorgt für verschiedenste Wander- und Radfahrmöglichkeiten in der schönen Landschaft. Der größte Arbeitgeber in Waldershof ist der Fahrradhersteller CUBE. Auf 20.000 Quadratmetern Produktionsfläche befindet sich in Waldershof der Hauptsitz des Unternehmens. Bürgermeisterin ist Margit Bayer (CSU).

Blaulicht

Auto übers Wochenende abgestellt – Katalysator gestohlen

Waldershof. Aufgrund eines technischen Defekts musste ein Mann (21) aus dem Landkreis Wunsiedel seinen Audi übers Wochenende in der Kemnather Straße zurücklassen.
Politik

Politischer Brunch: Mit dem Landrat am Frühstückstisch

Waldershof. Bei einem ausgiebigen Frühstück haben die Mitglieder der CSU-Waldershof mit Landrat Roland Grillmeier über die politische Zukunft des Landkreises diskutiert.
Politik

Tirschenreuth macht’s vor: Gemeinsam gegen den demografischen Wandel

Tirschenreuth. Als Pilot-Landkreis soll Tirschenreuth Handlungs- und Lösungsansätze entwickeln, um gegen den demografischen Wandel in der Region vorzugehen.
Polizeiauto Blaulicht Symbolbild
Blaulicht

Fahranfänger überschlägt sich mit Fahrzeug

Waldershof. Ein Fahranfänger war Richtung Waldershof unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam und sich überschlug.
Politik

CSU Waldershof startet in das politische Jahr

Waldershof. Die CSU startet mit einem attraktiven Programm in das neue Jahr 2023.
Buntes

Sicherheit am Wasser und in der Sonne

Waldershof. Das Johanniter-Kinderhaus „St. Sebastian“ hatte sich an der Aktion der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) beteiligt. 30 Kindergartenkinder im Alter von fünf bis sechs Jahren machten mit.
Blaulicht

Teure Unachtsamkeit im Kreisverkehr Waldershof

Waldershof. Augen auf im Straßenverkehr: Im Kreisverkehr an der Marktredwitzer Straße krachte ein Suzuki in einen Mercedes. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.
Buntes

Jahrzehnte im Dienst für die jungen Menschen

Tirschenreuth. Der Schulaufsichtsbezirk hat mit einer Feierstunde 19 Lehrerinnen und Lehrer für 25- und 40-jährige Dienstzeiten geehrt.
Glatteis Blitzeis Schnee Eis glatt Symbol Symbolbild
Blaulicht

Vorsicht, glatt: Eisregen verursacht Fahrradsturz und zwei Kleinunfälle

Tirschenreuth. Der Eisregen überraschte so manche Verkehrsteilnehmer und verursachte zwei Unfälle und einen Fahrradsturz.
Blaulicht

Nach Unfall: Hunderte Liter Diesel verteilen sich auf der Straße

Kemnath. Hunderte Liter Diesel ergossen sich nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto am Montagabend auf der „Ponnathkreuzung“. Die Feuerwehren waren einige Stunden im Einsatz.
Schafkopf Karten Preisschafkopf Karten Spiel Symbol Symbolbild
Kurzmeldungen

Einladung zum Auftrumpfen beim Schafkopf-Abend

Waldershof. Der VFFW lädt am 19. November zum Schafkopfabend in das Sportheim ein. Mit Brotzeit und Getränken steht einem zünftigen Abend nichts mehr im Weg.
Politik

Politisieren am Stammtisch eindeutig erlaubt

Wiesau. Den Namen zum Programm machte der Kreisverband der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) bei seinen regelmäßigen Stammtischen im Gasthaus Bayerischer Hof.
Menschen

Truppenübungsplatz Grafenwöhr: CSU Waldershof erkundet

Waldershof/Grafenwöhr. Die Waldershofer CSU organisierte am vergangenen Wochenende eine Informationsfahrt zum Truppenübungsplatz Grafenwöhr.
Buntes

Familienstützpunkte: Dank Tirschenreuther Familien jetzt möglich

Tirschenreuth. Der Landkreis Tirschenreuth befragte 3.000 Eltern, um deren Familien besser unterstützen zu können. Teilnehmende Familien konnten dabei drei Preise gewinnen, die man ihnen nun übergab.
Polizei Polizeiauto Blaulicht Symbolbild
Blaulicht

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ist kein Kavaliersdelikt

Tirschenreuth. Gleich drei Fälle von Unfallflucht beschäftigen am Dienstag die Polizei.