Sieben Stadtbrände in den letzten 450 Jahren konnten die Stadt nicht davon abhalten, heute als staatlich anerkannter Erholungsort zu glänzen: Erbendorf. Heute steht noch immer die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, die auch den zahlreichen Bränden zum Opfer fiel und danach immer wieder hergerichtet wurde. Auch für das in der Stadt ansässige Werk der Porzellanfabrik Seltmann Weiden ist Erbendorf bekannt. Es ist eines der modernsten Flachporzellanwerke der Welt. Als einer der berühmtesten Söhne der Stadt darf sich Wilhelm Schraml, der 84. Bischof von Passau bezeichnen. Seit 2020 ist Johannes Reger von der CSU Bürgermeister von Erbendorf.

Buntes

Bio-Genießen im Steinwald: Ein Herbst voller Genuss

Nordoberpfalz. In der Veranstaltungsreihe „Bio-Genießen“ kredenzen insgesamt fünf Gasthäuser ein Mehr-Gänge-Menü aus und mit Bio-Zutaten von den Steinwälder Biobetrieben.
Exklusiv Buntes

Sperre der Bundesstraße 299: Notweg für die Bewohner der Scheibe

Krummennaab. Zumindest einen Teilerfolg erreichte die Gemeinde bei der Sperre der Bundesstraße 299.
Politik

Raiffeisenmarkt-Chef schlägt Alarm: „Wir zerstören unsere Landwirtschaft“

Erbendorf. Geschäftsführer Josef Scheidler hatte in einem Brandbrief an den Bundestagsabgeordneten Albert Rupprecht die dramatische Situation der Bauern geschildert. Der Parlamentarier schaute jetzt in Erbendorf vorbei.
Sport

Kreisliga Nord: Endlich wieder ein Derby TSV Erbendorf – TSV Reuth

Weiden. Die Kreisliga biegt in die letzten Spiele der Vorrunde ein und an der Spitze ist alles noch nah beieinander.
Exklusiv Buntes

Sperre der B 299 bei Krummennaab sorgt für Ärger

Krummennaab. Zwei Monate lang ist die Bundesstraße 299 bei Krummennaab gesperrt - mit teilweise gravierenden Folgen für die Anlieger.
Kultur

„50 shades of green and grey“ – Guter Ausstellungsstart nach Coronapause

Kemnath. Bilder aus nah und fern, den Heimatkalender 2023 sowie Multivisionsschauen präsentierten die Fotofreunde Eschenbach/Grafenwöhr.
Sport

Der SC Schwarzenbach zieht in der A-Klasse West weiter einsam seine Kreise

Weiden. Der SC Schwarzenbach gewinnt in der A-Klasse West weiter und stürmt mit großen Schritten der Kreisklasse entgegen.
Sport

Kreisliga Nord: Vorbach nach Kulmainer Ausrutscher und Derbysieg neuer Tabellenführer

Weiden. Die Kreisliga Nord hat nach der Kulmainer Nullnummer mit dem FC Vorbach einen neuen Tabellenführer.
Sport

Kreisliga Nord: Das Derby FC Vorbach – SC Kirchenthumbach überstrahlt alles

Weiden. Das Derby FC Vorbach - SC Kirchenthumbach in der Kreisliga Nord wird seine Anziehungskraft auf die Fans sicher nicht verfehlen.
Sport

Prominenter Crossfahrer beim Stoppelfeldrennen in Frodersreuth

Weiden/Erbendorf. Das Stoppelfeldrennen des AvD Weiden in Frodersreuth (wir berichteten) hatte einen prominenten Starter.
Sport

A-Klasse West: Spitzenreiter SC Schwarzenbach tut sich in Kirchendemenreuth lange schwer

Weiden. Der SC Schwarzenbach hat seine Tabellenführung in der A-Klasse West ausgebaut, während einige Verfolger überraschend Federn lassen mussten.
Sport

Gas geben, was das Zeug hält beim Stoppelfeldrennen

Frodersreuth. Nach zwei Jahren Pause kehrte am Wochenende das Stoppelfeldrennen wieder zurück.
Gesundheit

Kliniken Nordoberpfalz setzen auf eigene Nachwuchsführungskräfte

Weiden. Mit dem Zertifikatslehrgang „Leadership im Gesundheitswesen“ werden Führungskräfte auf die stets wachsenden und sich ändernden Herausforderungen in diesem Bereich vorbereitet und dafür ausgebildet. Drei Beschäftigte der Kliniken...
Feuerwehr, Blaulicht, Polizei, Symbolbild2
Blaulicht

Brandfall in Erbendorf – glückliche Umstände verhindern Schlimmeres

Erbendorf. Weil ein junger Hausbewohner schnell und richtig reagierte, hatte die Feuerwehr einen Schwelbrand schnell im Griff.
Buntes

Neue Schilder führen Wanderer durchs Kemnather Land

Kemnath. Auf den Wanderwegen der Gemeinden im Naturpark Steinwald werden Wanderer künftig mit einem neuen einheitlichen Beschilderungssystem auf den rechten Pfad geleitet.