Störnstein ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Neustadt an der Waldnaab direkt an der Grenze zu Tschechien. Auf elf Quadratkilometern leben hier rund 1.500 Einwohner. Vor allem für sein traditionelles Störnsteiner Backofenfest ist der Ort bekannt. Alle Vereine helfen hier zusammen und bieten den Besuchern nicht nur eine kulinarische Vielfalt, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm an. Störnstein ist eines von neun Mitgliedern der ZENO GmbH. Diese Gemeinschaft setzt sich unter anderem für die Verwendung erneuerbarer Energien ein. Vertreter der Gemeinde ist hierbei der Störnsteiner Bürgermeister Markus Ludwig von der SPD.

Sport

Relegationsspiele zur Kreisliga und Kreisklasse: Letzte Chance für Mantel und Weiden-Ost II

Amberg/Weiden. Zwei neue Kreisligisten im Spielkreises Amberg-Weiden gibt es seit Donnerstagabend zu bejubeln. Die Mannschaften Hubertus Köfering und die DJK Seugast haben mit ihren Siegen in der ersten Relegationsrunde den Aufstieg perfekt...
Sport

DFB-Sonderehrung für langjährige Funktionäre im Ehrenamt

Amberg/Weiden. Du arbeitest seit vielen Jahren in Fußballvereinen ehrenamtlich als Trainer, Vorsitzender, Platzwart oder Schiedsrichter. Dafür gibt es die Sonderehrung "DFB-Uhr mit Urkunde", eine der höchsten Ehrungen des DFB und seiner...
Politik

Störnstein: Großzügiger Bebauungsplan mit ein paar klaren Regeln

Störnstein. Wer einmal im „Badgarten“ baut, dürfte sich nicht im Übermaß gegängelt fühlen. Der Gemeinderat verständigt sich auf einen großzügigen ersten Entwurf eines Bebauungsplans. Ein paar Dinge, die teilweise sehr beliebt sind, sind...
Sport

Nervenkitzel in der A-Klasse West: Die punktgleichen Spitzenteams treffen direkt aufeinander

Weiden. Während in der A-Klasse Ost noch um den Relegationsplatz 2 kräftig gerungen wird, ist die Spannung in der A-West noch größer: Dort können gleich drei Teams noch Meister werden. Zwei davon treffen nun direkt aufeinander.
Buntes

Unbürokratischer und verständlicher Leitfaden für ukrainische Geflüchtete

Neustadt/WN. Die Homepage des Koordinationsteams der Ukrainehilfe ist an den Start gegangen. Sie ist ein unbürokratischer und verständlicher Leitfaden für ukrainische Geflüchtete in Stadt und Landkreis.
Traueranzeigen

Traueranzeige Siglinde Planek, Reiserdorf

Exklusiv Menschen

Albert Kellner ist der „FC Bayern“ des Fußballkreises Amberg-Weiden

Amberg/Weiden. Er gilt als "Mister Fußball" im BFV-Kreis Amberg/Weiden: Albert Kellner, Kreisvorsitzender und Kreisspielleiter in Doppelfunktion.
Kultur

60-Liter-Freibierfass beim Maibaum-Aufstellen

Störnstein. In Störnstein wurde das Maibaumfest ausgiebig gefeiert. Die Letzten gingen erst am frühen Morgen heim.
Buntes

Wir suchen den schönsten Maibaum der Nordoberpfalz

Nordoberpfalz. Dieses Wochenende werden in den Gemeinden die Maibäume aufgestellt. Mach mit bei unserem Fotowettbewerb und sende uns ein Bild von dir mit dem schönsten Maibaum der Nordoberpfalz!
Buntes

Problemmüllsammlung im Landkreis Neustadt/WN

Neustadt/WN. In allen Gemeinden im Landkreis Neustadt/WN werden ab 30. April schadstoffhaltige Abfälle mit Entsorgungsfahrzeugen eingesammelt.
Buntes

Endlich wieder Bierfassrollen in Störnstein

Störnstein. Sie scheinen nach zweijähriger coronabedingter Pause regelrecht nach ihrem besonderen Hobby, dem Bierfassrollen, gelechzt zu haben. Ab 6 Uhr morgens herrschte auf dem Platz unterhalb des Störnsteiner Rathauses Hochbetrieb.
Sport

Karate: Gäste aus Ukraine trainieren bei den Störnsteinern mit

Störnstein. Auf Einladung des Karate-Dojo-Störnstein trainierten Ukraine-Flüchtlinge mit. Rund ein Dutzend Kinder und Erwachsene wurden von Spartenleiter Markus Reisnecker willkommen geheißen.
Buntes

Babys 2022: Kalenderwoche 16

Nordoberpfalz. Manchmal ist das größte Glück ganz klein. Hier kommt der Nachwuchs der Nordoberpfalz.
Politik

Hochwassergefahr: Standort für das neue Feuerwehrhaus schwankt

Störnstein. Der Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses in Lanz verzögert sich nicht nur, plötzlich steht unter Umständen der Standort als solcher auf der Kippe. Schuld daran könnten die Folgen des Klimawandels sein.
Politik

Tempolimit: Alles andere als eine einfache Sache

Störnstein. Ein Tempolimit von 30 km/h entzweit den Gemeinderat Störnstein - und zwar haarscharf in der Mitte.