Das schönste Naturwunder 2013 findet man in Neustadt am Kulm, nämlich den Rauhen Kulm. Der Vulkan, der nie zum Ausbruch kam, ist zugleich die wichtigste Sehenswürdigkeit des Ortes und 682 Meter hoch. Auf dem geschützten Naturdenkmal befindet sich ein 25 Meter hoher Aussichtsturm von dem man die ländliche Umgebung genießen kann. Der Ort am Fuße des Rauhen Kulms und ist mit rund 1.300 Einwohnern die kleinste Stadt der Oberpfalz und die viertkleinste Stadt in Bayern. Besonders an Neustadt ist der Dialekt. Trotz der Lage in der Oberpfalz gehört der Ort zum oberfränkischen Sprachraum. Wolfgang Haberberger (CW-ML) ist ist Bürgermeister von Neustadt am Kulm.

Wirtschaft

Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz: Gute Zahlen in schwierigen Zeiten

Weiden. Ein voller Gustl-Lang-Saal in der Max-Reger-Halle: Nach der Corona-Abstinenz macht die Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz durch schiere Präsenz sichtbar, wie viele Köpfe hinter der Genossenschaftsbank stehen. Sie alle dürfen sich...
Buntes

Die Löwenfreunde Schwarzenbach feierten Geburtstag mit dem Präsidenten

Schwarzenbach. Einen wahren Festtag erlebten die Löwenfreunde am Samstag. Zu ihrem 25. Geburtstag und dem Zehnjährigen der Löwen-Reisegruppe waren mit Robert Reisinger und Hans Sitzberger gleich alle zwei Präsidenten des traditionsreichen TSV...
Blaulicht

Achtung Betrug – Keine Ausweisbilder ins Internet stellen!

Nordoberpfalz. Identitätsdiebstahl ist eine der großen Gefahren im Internet. Eine junge Regensburgerin musste vor kurzem eine solche Erfahrung nach einem kauf bei eBay machen. Die Polizei gibt Tipps zur Vorbeugung.
Buntes

Längster Feuerwehrlehrgang abgeschlossen

Friedersreuth. In Friedersreuth wurde für den KBM-Bereich Neustadt/Land 4/2 die MTA-Abschlussprüfung mit 18 Teilnehmern aus fünf verschiedenen Feuerwehren durchgeführt.
Buntes

Floriansjünger fast am Ziel: Vierter Ausbildungsblock abgeschlossen

Neustadt/Kulm, Filchendorf. Ein anspruchsvoller Block der Grundausbildung der Feuerwehr ist an zwei Tagen abgehalten worden. Zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften sich durch die harte Prüfung.
Traueranzeigen

Traueranzeige Berthold Hauser, Pressath

Sport

Kreisklasse: SC Eschenbach schrammt nur hauchdünn an der Relegation vorbei

Weiden. Der SC Eschenbach hat es trotz eines 3:0-Erfolgs in Neustadt/Kulm nicht geschafft. Am Ende war es der direkte Vergleich mit der DJK Seugast, der die Mannschaft vom Rußweiher knapp scheitern ließ.
Sport

Kreisklasse West: Springt der SC Eschenbach noch auf den Relegationszug?

Weiden. Der letzte Spieltag in der Kreisklasse West wird vom Kampf um den Relegationsplatz 2 bestimmt. Im direkten Vergleich treffen zwei Konkurrenten direkt aufeinander, ein Dritter könnte Nutznießer sein.
Video Sport

Kreisklasse: SC Eschenbach schlägt Meister Reuth und wahrt seine Aufstiegschance

Weiden. Im Kampf um den Relegationsplatz 2 in der Kreisklasse West haben noch drei Mannschaften Chancen. Damit wird es am letzten Spieltag spannend.
Blaulicht

Neue durch kaputte Antenne getauscht

Neustadt am Kulm. Aus Neu mach Alt. Ein unbekannter hat dies bei einer Autoantenne zustande gebracht.
Sport

A-Klassen: Riglasreuth triumphiert, Rothenstadt verliert und büßt alle Chancen ein

Weiden. In der A-Klasse West fegte der SV Riglasreuth im Topspiel den SC Schwarzenbach mit 5:0 vom Platz. In der A-West verabschiedete sich der VfB Rothenstadt vom Rennen um den Relegationsplatz 2.
Sport

DFB-Sonderehrung für langjährige Funktionäre im Ehrenamt

Amberg/Weiden. Du arbeitest seit vielen Jahren in Fußballvereinen ehrenamtlich als Trainer, Vorsitzender, Platzwart oder Schiedsrichter. Dafür gibt es die Sonderehrung "DFB-Uhr mit Urkunde", eine der höchsten Ehrungen des DFB und seiner...
Sport

Kreisklasse: Spannender Siebenkampf um Relegationsplatz zwei

Weiden. Seugast, Eschenbach, Kemnath, Windischeschenbach, Grafenwöhr II, Neusorg oder Kaltenbrunn: wer wird die Nummer zwei hinter Meister Reuth in der Kreisklasse West?
Sport

SpVgg Neustadt/Kulm erhöht Beiträge

Neustadt/Kulm. Die SpVgg hat einige Projekte vor. Dafür muss sie jedoch die Beiträge erhöhen. Corona hat Lücken hinterlassen.
Sport

In der Kreisklasse West tobt einen Siebenkampf um den Relegationsplatz 2

Weiden. Zwei Spieltage vor Saisonende können in der Kreisklasse West theoretisch immer noch sieben Teams die Aufstiegsrelegation schaffen.