Gemeinsam mit insgesamt zehn weiteren Ortsteilen bildet Hütten die Stadt Grafenwöhr. Die US-Armee prägt dabei die Landschaft im Oberpfälzer Hügelland. Der Truppenübungsplatz ist dabei aber nicht nur einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren, sondern bietet auch über 3.600 Personen einen Arbeitsplatz in der Region. Bürgermeister von der circa 6.383 Einwohner großen Stadt Grafenwöhr ist Edgar Knobloch (CSU).

Buntes

Zechmayer: Ehrung für ein halbes Jahrhundert

Grafenwöhr. Für jahrelange uneingeschränkte Treue wurden viele Mitarbeiter der Firma Zechmayer geehrt, darunter auch der Seniorchef.
Sport

Jetzt schnell anmelden zum NEW-Landkreislauf

Neustadt/WN/Eslarn. Jetzt noch anmelden heißt es für den NEW-Landkreislauf am Samstag, 1. Oktober, in Eslarn. Aufgerufen sind Vereine, Familien, Firmen oder Freunde. Startschuss ist um 11 Uhr auf dem Gelände des TSV Eslarn.
Exklusiv Wirtschaft

Ziegler Group in Rekordzeit zum Naturhelden: Produktionsstart im Dämmfaserplattenwerk

Grafenwöhr/Hütten. Bauzeit des Berliner Flughafens: 14 Jahre. Bauzeit Hamburger Elbphilharmonie: 16 Jahre. Von wegen, Deutschland hat das Bauen verlernt – die Oberpfalz kann's: Bauzeit Dämmfaserplattenwerk in Hütten: 1 Jahr. Der nächste...
Menschen

Spenden statt schenken zur Diamant-Hochzeit

Hütten/Grafenwöhr. Sie teilen 60 Jahre lang Freud und Leid. Am 4. August feierten Albert und Lisa Brändl ihre Diamantene Hochzeit. Ihre Präsente zum Ehrentag lassen sie der "Caritas-Tagespflege Arche" zukommen.
Traueranzeigen

Traueranzeige Georg Schwindl, Grafenwöhr

Blaulicht

Fahrer kann sich nach Unfall aus brennendem Auto retten

Mantel/Hütten. Bei einem Unfall kam ein 38-Jähriger von der Straße ab, das Auto überschlug sich dabei.
Sport

BFV vergibt Ehrenamtspreise für verdiente Vereinsmitarbeiter

Amberg/Weiden. Der Fußballkreis Amberg/Weiden schreibt den DFB-Ehrenamtspreis 2022 aus. Diese Auszeichnung wird in jedem der 22 Fußballkreise in Bayern vergeben.
Buntes

Feuerwehren bereiten einem schwerkranken Mädchen Freude

Steinfels. Es war mehr als eine Spritztour mit dem Feuerwehrauto - eine schwerkranke Sechsjährige konnte für einige Momente ihr Leid vergessen. Innerhalb weniger Stunden standen für diese Idee fünf Feuerwehren parat.
Politik

Als Hütten und Gmünd noch unabhängig waren: Geschichte einer „Vernunftehe“

Grafenwöhr. Es ist ein Stück regionale Geschichte, wie Hütten und Gmünd im Zuge der Gemeindegebietsreform zu Grafenwöhr gekommen sind.
Buntes

Heißes Spektakel auf dem Stadtweiher

Grafenwöhr. Traditionell beginnt das Fischerfest am Samstag mit der Austragung des Sautrogrennens. Der Stadtweiher sorgt für Abkühlung.
Kurzmeldungen

Sperrung bei Mantel bald aufgehoben

Mantel. Gute Nachrichten für alle Mantler und alle, die jeden Morgen über Mantel pendeln.
Buntes

Und ab geht die Post: Vorschulkinder besuchen Zustellstützpunkt

Grafenwöhr/Hütten. Die Kinder des Kindergartens lernten an zwei interessanten Tagen alles rund um die Post kennen. Carina Messner erklärte den Vorschulkindern jedes Detail und beantwortete unzählige Fragen.
Buntes

Die „Falkenhorst“-Schützen hoffen auf den Sommer

Hütten. Es gab eine "magere" Bilanz bei den Aktivitäten im vergangenen Jahr. Die "Falkenhorst"-Schützen hoffen nun auf den Sommer.
Sport

DFB-Sonderehrung für langjährige Funktionäre im Ehrenamt

Amberg/Weiden. Du arbeitest seit vielen Jahren in Fußballvereinen ehrenamtlich als Trainer, Vorsitzender, Platzwart oder Schiedsrichter. Dafür gibt es die Sonderehrung "DFB-Uhr mit Urkunde", eine der höchsten Ehrungen des DFB und seiner...
Exklusiv Menschen

Albert Kellner ist der „FC Bayern“ des Fußballkreises Amberg-Weiden

Amberg/Weiden. Er gilt als "Mister Fußball" im BFV-Kreis Amberg/Weiden: Albert Kellner, Kreisvorsitzender und Kreisspielleiter in Doppelfunktion.