Jonas Zentner

Online Marketing & Sales Manager

Kontakt:

E-Mail: jonas.zentner@nix-wie-weg.de
Tel.: +49 961 200969 72

 

Biografie:

  • geboren am 08.08.1995 in Neustadt an der Waldnaab
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Abitur am Kepler-Gymnasium Weiden 
  • Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation bei Nix-wie-weg – Die Urlaubsberater (2015-2018)
  • Online Marketing Manager bei Nix-wie-weg – Die Urlaubsberater (seit 2018)
  • E-Commerce & Retail-Management (B.A.) an der OTH Amberg-Weiden (2018-2022)
  • Mitgründer von Creative Click Weiden (neben dem Studium)
  • Sportbegeisterter, hundeverrückter Familienmensch
  • Online Marketing & Sales Manager bei OberpfalzECHO (seit 2021) 

 

Was mir an meinem Job Spaß macht:

Marketing und Sales vereint heutzutage viele Bereiche. Es geht darum am Puls der Zeit zu bleiben, Neues auszuprobieren, über den Tellerrand hinaus zu schauen, den Fokus zu behalten uvm. Aber vor allem geht es darum, zum persönlichen Miteinander und den grundlegenden Werten zurückzukehren. Diese Vielseitigkeit gepaart mit dem digitalen Wandel ist faszinierend und zusammen mit einem engagierten Team macht es doppelt Spaß!

 

Deshalb bin ich bei OberpfalzECHO:

Seit 2015 war ich immer mal wieder, mal mehr und mal weniger bei OberpfalzECHO als tatkräftige Unterstützung mit an Bord. Das Konzept, die Zielsetzungen und die gesammelten Eindrücke über die Jahre haben die Entscheidung für mich leicht gemacht. Let’s go, es gibt noch viel zu tun 😉

 

Meine Stärken sind:

Offen und kommunikativ triffts wohl ganz gut. Manchmal etwas übereifrig, aber dennoch das Ziel im Blick. Wir denken in Lösungen & sind Praktiker. 

 

Darüber schreibe ich am liebsten:

In der letzten Zeit kommt das „wirkliche Schreiben“ bei mir zu kurz. Aber dafür entstehen jede Menge neue Marketing Konzepte & Co. Einen Einblick gibt’s in Kürze unter echo21.oberpfalzecho.de.

 

Das empfehle ich zu lesen:

  • Die 1% Methode – minimale Veränderung, maximale Wirkung (James Clear)
  • Best Escapes – Reisetrends und Inspirationen für moderne Abenteuer (Gerba & Rosati)
  • Black Out – Morgen ist es zu spät (Marc Elsberg)