Schneekönigin und die sieben Cubaner

Anzeige

Tirschenreuth. Märchenhaft ist das Kulturprogramm der Stadt Tirschenreuth für die Saison 2019/2020! Die Bühne im Kettelerhaus erlebt einen fulminanten Kulturmix mit Familienmusical, Theaterklassiker, klassischem und Tanzkonzert. 

Conexión Cubana

Conexión Cubana bringt heiße Rhythmen ins Kettelerhaus Tirschenreuth! Das Kulturprogramm hat einiges zu bieten. Bild: Conexión Cuban.

Son Cubano – dieser Musikstil klingt aufs erste Lesen irgendwie spanisch. Nutzt man das musikalische Synonym Buena Vista Social Club, dann tanzen sogleich cubanische Rhythmen durch den Kopf. Mit „Conexión Cubana“ läutet am Samstag, 14. September 2019 eine der angesagtesten Bands aus Havanna den Spätsommer und das Kulturprogramm 2019/20 ein! Überschäumende Lebensfreude ist garantiert.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Harold and Maude

Auf Kultmusik folgt Kulttheater: Der Filmklassiker „Harold and Maude“ findet in einer Bühnenfassung des Theatergastspiels Fürth seinen Weg nach Tirschenreuth. Erzählt wird die urkomische Liebesgeschichte zwischen dem todessüchtigen, neurotischen Achtzehnjährigen Harold und der impulsiven Neunundsiebzigjährigen Maude (Rolle: Kathrin Ackermann). Die beiden lernen sich bei ihrem Hobby kennen: Beide lieben Beerdigungen. Am Sonntag, 10. November in Tirschenreuth.

Die Schneekönigin

Nach vielen Jahren der vergeblichen Terminbemühungen hat Tirschenreuth für Samstag den 07. Dezember 2019 endlich den Zuschlag für ein Bühnenmärchen nach Hans-Christian Andersen erhalten: Die Schneekönigin, dargeboten als zauberhaftes Familienmusical, kommt mit Orchester und live singendem Ensemble nach Tirschenreuth. Der Märchenklassiker erzählt von einer magischen, bisweilen verrückten Reise und der Liebe zwischen Gerda und Kay. Die Kritiker berichten von Jubelstürmen aller Zuschauscher von sechs bis mindestens 106. Es spielt das a.gon Theater aus München.

Magic New Year

Der stets ausverkaufte Konzertklassiker folgt zum Jahresstart: Das Neujahrskonzert. Diesmal musizieren am Samstag, den 11. Januar 2020 die Hofer Symphoniker. Das Programm heißt Magic New Year. Es warten zauberhafte, magische und mystische Orchesterklänge von Paul Dukas Zauberlehrling bis zu John Williams Harry Potter.

Die Zirkusprinzessin

Irgendwo zwischen einer herzschmerzenden russischen Liebesgeschichte und Wiener Schmäh liegt die Operette „Die Zirkusprinzessin“. Ein fast hundertjähriger Bühnenklassiker, den das Ensemble des Theaters Hof bei der Auswärtsfahrt am Freitag, den 01. Februar 2020 den Tirschenreuther Kulturinteressierten bietet. In drei Akten geht es um den mysteriösen Zirkusakrobaten Mister-X und das Herz einer russischen Fürstin.

Kartenvorverkauf startet im Juli

Ticketpreise stabil

Die Veranstaltungen werden von der Stadt Tirschenreuth massiv bezuschusst, weshalb die Tickets weiterhin nur zwischen 14 und 17 Euro pro Abend kosten. Auch die beliebten Abopakete für die ganze Saison können vor dem offiziellen Vorverkaufsstart noch abgeschlossen werden. Auskunft gibt die Tourist-Info in der Regensburger Straße 6, Telefon 09631/600 248. Freien Eintritt gibt es beim traditionellen Schlusspunkt des Kulturprogramms: Dem Muttertagskonzert der Kreismusikschule am Freitag, den 8. Mai 2020.

Für alle anderen Veranstaltungen startet der Ticketvorverkauf am Montag, den 8. Juli 2019 unter ok-ticket.de

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.