„Indien-tanzt!“ – Die KinderKulturkarawane im Landkreis Tirschenreuth

Indischer Abend am 06.10.2019 in Tirschenreuth

Anzeige

Tirschenreuth. Im Rahmen der „KinderKulturKarawane“, einer Projektkooperation mehrerer Hamburger Vereine, kommt die Tanzgruppe Chaithanya Dance Group aus Hyderabad in die St. Peter Turnhalle nach Tirschenreuth.Indischer Tanz Indien

Die Tanzgruppe ist ein Projekt der NGO Chaithanya Mahila Mandali (CMM), besteht aus sechs Mädchen im Alter von 14 bis 16 Jahren und wird auf Initiative der 21-jährigen Tirschenreutherin Hannah Mehler in Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit und mithilfe der finanziellen Unterstützung durch das Bundesprogramm „Demokratie leben“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, einen Zwischenstopp im Landkreis Tirschenreuth einlegen.

Vom 4. bis 6. Oktober findet zunächst eine Jugendbegegnung zwischen deutschen und indischen Jugendlichen statt. An einem Wochenende voller Tanz, Musik, Spiel und Spaß haben die jungen Menschen die Möglichkeit, die jeweils andere Kultur kennen zu lernen und neue Freundschaften zu schließen.

Krönender Abschluss des Projekts „Indien tanzt!“ bildet die Abschlussveranstaltung am Sonntag, den 6. Oktober 2019 um 18 Uhr in der St.-Peter-Turnhalle in Tirschenreuth. Die Chaithanya Dance Group wird eine Tanzshow aufführen und auch das Ergebnis der Workshops von der Jugendbegegnung wird präsentiert. Außerdem wird sich die Organisation CMM näher vorstellen. Dazu gibt es kulinarische Leckereien aus dem Land der Vielfalt. Eingeladen sind alle Interessierten – ob jung oder alt!

St. Peter Turnhalle Tirschenreuth | Beginn 18 Uhr | Einlass 17:30 Uhr

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!