Buntes

Fahrradkauf zu Corona: Nachfrage enorm! Tipps von Cube-Store-Experte Walter Arnold

Likes 0 Kommentare

[Advertorial] Weiden. Die Telefonleitungen zum Cube Store in Weiden glühen. Drei von sieben Mitarbeitern hängen fast rund um die Uhr am Telefon, um neue Bikes an den Mann und Frau zu bringen: Das Fahrradgeschäft boomt! 

Das Cube-Store-Team um Walter Arnold hat alle Hände voll zu tun - und münzt auch auf telefonische oder Beratung per Mail um. Die Nachfrage nach Rädern ist enorm, wie der Geschäftsführer erzählt. Teile zu beschaffen ist wegen des Booms auch in der Fahrradbranche nicht einfacher geworden, Hersteller kommen mit der Produktion fast nicht hinterher.

Das zeigt sich stellenweise auch an Lieferengpässen und damit längeren Wartezeiten auf dem gesamten Markt. Wegen der Nachfrage sind auch Warteschleifen bei spontanen Anrufen im Cube-Store deshalb keine Seltenheit. Als einer der Marktführer spielt Cube ganz vorne mit: “Wir planen demnächst schon Modelle für 2023”, berichtet Arnold.

Fahrradkauf 2021: Darauf kommt es an!

Gibt es bei der enormen Nachfrage überhaupt noch Modelle für diese Saison? Klar, weiß Walter Arnold. Worauf es beim Fahrradkauf aktuell besonders ankommt: Vertrauen und gute Vorbereitung!

Radvergleich vor Ort, einfach mal durchschauen, Probe fahren - gerade keine Option, wie auch der Geschäftsführer bedauert. Wie findet man denn so überhaupt das perfekte Rad für seine Ansprüche und Wünsche? Das Cube-Team nähert sich mit einer Art Fragenkatalog dem Ziel und findet so heraus, worauf ihre Kunden - und damit auch der Berater bei der Vorauswahl der Bikes - wert legen.

Radkauf steht an? Diese Fragen helfen!

Fragen, die sich jeder Kunde deshalb schon vor Anfrage stellen kann: Wo sehe ich mich mit meinem neuen Rad? Für welche Gelegenheiten nutze ich es? Wie viel Geld möchte ich dafür ausgeben? Die Größe des Kunden und auch die gewünschte Sitzposition auf dem Rad (eher bequem oder sportlich?) geben dem Team außerdem Aufschluss auf die Rahmengröße/-variante des zukünftigen Traumrads.

Bei über 400 Modellen (vom Kinderrad über Trekking-/Rennräder bis hin zu über 200 E-Bikes) findet der/die persönliche Cube-Berater/in schließlich das passende Modell. Etwas Flexibilität sei bestenfalls in Bezug auf Farbe und Budget gefragt, wie Arnold sagt. Wer im Frühjahr tatsächlich kein Fahrrad ergattert, kann den Spätsommer dafür bereits mit einem 2022er Modell genießen.

Corona-Verkaufskonzept funktioniert

Für das corona-angepasste Verkaufskonzept erhält das Team sehr viel Zustimmung, wenn Arnold auch Verständnis für Kunden und Kundinnen hat, die ihr Rad vor dem Kauf lieber ganz klassisch ausgiebig im Laden begutachten und sich vor Ort beraten lassen würden. Das betreffe vor allem ältere Generationen.

“Aktuell ist es eine Vertrauensgeschichte, aber unser Team ist gut eingearbeitet, geht auf Kundenwünsche ein und richtet Räder gezielt her”, verspricht Arnold. Außerdem sei das Unternehmen kulant: “Sollte einem das Rad bei der Abholung dann doch absolut nicht zusagen, gibt es keine Verpflichtung es trotzdem zu kaufen. Dann finden wir eben ein anderes Modell”, versichert der Cube-Store-Chef.

In der Regel seien die neuen Räder nach drei Monaten lieferbar. Beim Abholtermin gibt das Team unter Hygienestandards auch eine kurze Einweisung ins neue Rad und klärt letzte offene Fragen.

Beeinflusst Corona Wünsche/Anforderungen der Fahrradbranche?

Haben sich die Kundenwünsche zu Rädern seit Corona eigentlich verändert? Eine Art “Corona-Effekt” kann Arnold schon feststellen, wie er erzählt. Der Trend gehe deutlich zu Radurlauben - also Packtaschen und Zelt ums Rad geschnallt und los gehts!

Aktuelle “Renner” seien außerdem crossgängige und sportliche Rennräder oder wie schon vor Corona zu beobachten war: E-Bikes. Einige leidenschaftliche Radfahrer hätten im letzten Jahr auch klassische Touren wie den Nordkap gemeistert - in vielen Fällen nicht motorisiert.

Achtung: Entsprechend der Inzidenz in Weiden sind im Cube Store Weiden auch Click-und-Meet-Termine möglich.

Fahrrad-Beratung und Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0961-20099680.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.