Studieninformationstage 2017 der OTH Amberg-Weiden

Weiden/Amberg. Für Schüler stellt sich nach dem Abitur immer die Frage: Was jetzt? Die OTH Amberg-Weiden bietet dafür einige Möglichkeiten. Was genau man dort machen kann und wie alles abläuft, erfährt man an den Studieninformationstagen am 10. März.

Studieninformationstag OTH Amberg-Weiden 2016
Schon 2016 waren zahlreiche Besucher am Studieninformationstag.

Was macht man im Studium der Medizintechnik? Was verbirgt sich hinter Patentingenieurwesen? Worin unterscheiden sich die Studiengänge Umwelttechnik und Erneuerbare Energien? Und was kann man mit einem Abschluss in Angewandter Informatik oder in Handels- und Dienstleistungsmanagement beruflich machen?

Antworten auf diese Fragen bietet der Studieninformationstag der Hochschule am Freitag, den 10. März 2017. Zu diesem Informationstag sind alle Studieninteressierten herzlich eingeladen, um im Zeitraum von 09.00 bis 13.30 Uhr Hochschulluft zu schnuppern und Eindrücke zu sammeln, die bei der Studienentscheidung helfen.

Experimente und Vorführungen in den Laboren und Kurzvorträge über die Studiengänge und Informationsstände: An beiden Standorten der OTH in Amberg und in Weiden bekommen Studieninteressierte einen praktischen Einblick und umfassende Infos, nicht nur zu den Studiengängen, sondern auch zum Auslandsstudium, zum dualen Studium oder zur Studienfinanzierung. Weitere Infos und Programm gibt es unter www.oth-aw.de/studieninfotag.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.