Polizei

Zusammenstoß auf B299

Likes 0 Kommentare

Erbendorf. Am Mittwoch  gegen 07.10 Uhr, ereignete sich in Erbendorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Ein polnischer Arbeiter (38), wollte mit einen Firmenfahrzeug vom Gewerbegebiet aus die B 299 Richtung Stadtmitte überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines jungen Mannes (20) aus dem Gemeindebereich Krummennaab, der mit seinem Pkw auf der B 299 Richtung B 22 unterwegs war.

+++ OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos perWhatsApp! +++

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der 20-Jährige leichtere Verletzungen davontrug. Während das Firmenfahrzeug noch fahrtüchtig war, musste der andere Pkw abgeschleppt werden. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 7.500 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.