Geänderte Müllabfuhr: Weihnachten, Neujahr und für das Jahr 2017

Anzeige

Weiden. Die Termine zur Leerung der Mülltonnen verschieben sich über die Weihnachtsfeiertage. Auch für 2017 gibt es in 19 Gemeinden neue Leerungstage für den Restmüll.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, den 26. Dezember findet die städtische Müllabfuhr zwecks der Bioabfallentsorgung um jeweils einen Tag später statt.

Auch die beiden Wertstoffhöfe in der Vohenstraußer Straße und Pressather Straße sowie alle eingezäunten Wertstoffinseln der Stadt Weiden sind an Heiligabend und zu Silvester nur von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Ab 2017 in 19 Gemeinden neue Leerungstage für Restmüll

Nach Weihnachten und vor Heilig Drei Könige sind wegen der Feiertage Verschiebungen der regulären Abfuhrtage für Restmüll notwendig. Änderungen gibt es auch dann, wenn der übliche Abfuhrtag nicht direkt auf einen Feiertag fällt. Hinzu kommt noch, dass in 19 Gemeinden ab Jahresbeginn 2017 neue Entleerungstage für die Restmülltonnen gelten.

Wegen der geänderten Touren ist eine Verschiebung der gewohnten Abholzeiten in allen Gemeinden wahrscheinlich, deshalb sind die Mülltonnen unbedingt bis spätestens 06.00 Uhr morgens am jeweiligen Abfuhrtag bereit zu stellen.

Ob eure Gemeinde auch von den veränderten Abholzeiten betroffen ist, könnt ihr auf der Internetseite der Stadt Neustadt/WN nachsehen. Bei Fragen gibt auch die Abfallberatung gerne Auskunft unter der Telefonnummer 09602/793530.

Schlagworte: ,

Ein Kommentar

  1. Da sag ich nur: Abfall App des Landratsamt Neustadt WN installieren!

Deine Meinung dazu!