Rathaus

Smart Cities: Weiden als Modellprojekt

Likes 0 Kommentare

Weiden. Die Stadt möchte mehr als nur ein Teilnehmer im Projekt "Smart Cities" sein. Aus diesem Grund bewarb sich die Stadt als Modellprojekt beim Bundesministerium.

„Die Stadt Weiden will Smart City werden!“, so das gemeinsame Ziel des Stadtrates und der Stadtverwaltung. Die Chancen der Digitalisierung sollen damit für jeden Bereich der Stadtentwicklung und insbesondere für jede Bürgerin und jeden Bürger genutzt werden.

Weiden möchte als Oberzentrum und Mittelstadt auch als Beispiel für andere ähnliche Städte in Deutschland wirken und hat sich deshalb als Modellprojekt Smart City beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat beworben. Diese Bewerbung wurde durch viele unterstützt, die sich für die Digitalisierung begeistern.

Dank an alle Mitwirkenden

Bürgermeister Lothar Höher: „Corona hat uns gezeigt, wie wichtig Handy, Tablet und Computer für uns wirklich sind, um unseren Alltag zu organisieren. Ich danke daher auch im Namen von Oberbürgermeister Jens Meyer allen Bürgern, die sich an der Umfrage zur Smart City beteiligt haben, allen Mitarbeitern der Verwaltung, die angesichts der kurzen Bewerbungsfrist kurzfristig mitgeholfen haben und besonders danke ich den Vertretern der Wirtschaft, der Politik und den Jugendlichen die an vorbereitenden Workshops teilgenommen haben.“

Enge Kooperation

Für Weiden ist mit der Abgabe der Bewerbungsunterlagen nicht Schluss. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung haben sich inzwischen mit weiteren Experten aus Niederbayern und der Oberpfalz getroffen, um die digitalen Möglichkeiten und Praxisbeispiele zu diskutieren.

Damit steht die Stadt Weiden in engem Austausch mit dem Zentrum Digitalisierung Bayern der Bayern Innovativ GmbH. Die Entscheidung des Bundesinnenministeriums über ihre Bewerbung erwartet die Stadt in den nächsten Monaten. 

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.