Wendemanöver führt zu Crash

Weiden. Weil ein Lkw wenden musste, wird eine Fahrerin leicht verletzt.

Die Frau wurde leicht verletzt. Symbolbild: David Trott

Am Freitag gegen 10.55 Uhr kam es auf der Dr.-Pfleger-Straße/Weigelstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 64-jähriger Lkw-Fahrer wollte sein Gefährt samt Anhänger im Kreuzungsbereich wenden und fuhr hierbei auf die Gegenfahrbahn.

Die entgegenkommende 56-Jährige aus dem Landkreis Neustadt konnte mit ihrem Pkw nicht mehr ausweichen, es kam zum Zusammenstoß. Sie wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2100 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.