Lkw trocken gelegt: 450 Liter Diesel gestohlen

Anzeige

Weiden. Ein Mann (43) aus dem östlichen Landkreis wollte gestern Morgen gegen 06:15 Uhr eigentlich nur seinen Lkw starten und losfahren. Doch sein Vorhaben wurde rasch gebremst – der Tank war leer.

Unbekannte hatten in der Zeit von Montag 17:00 Uhr bis Dienstag 06:00 Uhr das Schloss am Tank des Lkws aufgebrochen und aus dem Tank rund 450 Liter Diesel abgesaugt. Der Tank des 43-jährigen wies nun gähnende Leere auf.

Die Polizei Weiden sicherte an der Stelle Spuren und hat so zumindest eine grobe Übersicht wie die Tat abgelaufen sein könnte. Es wird hier aber gebeten, dass sich mögliche Zeugen, die in dem genannten Zeitraum Beobachtungen an dem in der Dr.-Fromm-Straße abgestellten Lkw machten, bei der Polizei Weiden unter der 0961-401-320 melden. Wenn man die schwankenden Spritpreise zu Grunde legt dürfte hier ein Entwendungsschaden von rund 550-600 Euro entstanden sein.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.