Doleschal auf Listenplatz 5 zur Europawahl gewählt

Anzeige

Tirschenreuth. Christian Doleschal ist auf den aussichtsreichen fünften Listenplatz der CSU Europaliste für die Europawahlen am 26. Mai 2019 gewählt worden. Die Liste führt der Niederbayer Manfred Weber an, der auch Spitzenkandidat der gesamten Europäischen Volkspartei ist und EU Kommissionspräsident werden will.

Christian Doleschal CSU JU

Christian Doleschal steht auf Listenplatz 5 bei der Europawahl. Foto: JU Oberpfalz

„Es war ein wunderbarer Tag. Es hat alles ideal geklappt. Ich bin hochzufrieden und dankbar für die großartige Unterstützung aus ganz Bayern“, so der 30-jährige Brander, der auch Vorsitzender der knapp 5.000 Mitgliederstarken JU Oberpfalz ist. Sein Dank gilt insbesondere der CSU Oberpfalz, allen voran Albert Füracker und Albert Deß und der Jungen Union.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Platz 5 heiß begehrt

Weil Platz 5 ein aussichtsreicher Platz ist, war er heiß begehrt und hart umkämpft. Am Ende konnte sich Doleschal mit einem hervorragenden Ergebnis durchsetzen. „Am Ende entscheidet am 26. Mai der Wähler, ob unsere Region in Brüssel mit am Tisch sitzt. Die Voraussetzungen dafür sind nicht schlecht“, gibt sich der Spitzenkandidat der CSU Oberpfalz und der Jungen Union Bayern zuversichtlich.

Ostbayern in den Fokus rücken

„Ich bin fest davon überzeugt, dass Europa das Zukunftsprojekt ist und wenn es uns gelingt die richtigen Antworten auf die großen Fragen zu geben, Europa eine großartige Zukunft haben wird. Gerade für Ostbayern, das mit der EU Osterweiterung vor 14 Jahren vom eisernen Vorhang in das Herz Europas gerückt ist, ist das Zusammenwachsen Europas von besonderer Bedeutung. Das wollen wir auch künftig in den Fokus rücken,“ so Doleschal.

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.