Randale richtet 2.500 Euro Schaden an

Anzeige

Tirschenreuth. Ein kaputter Elektroschaltkasten beschäftigt die Polizei Tirschenreuth. Die Beamten suchen Zeugen. 

Ein Angestellter der Stadtwerke erstattete Strafanzeige gegen Unbekannt: An der Ecke Mitterweg/Rothenbürger Straße hat jemand offenbar mutwillig einen Elektroschaltkasten beschädigt. Bei Straßenbauarbeiten hatten Mitarbeiter den Schaden zufällig bemerkt und ihn mit Klebeband provisorisch abgesichert.

Laut Polizeiangaben liegt der Sachschaden bei stolzen 2.500 Euro. Zeugen sollen sich unter der Telefonnummer 09631/70110 bei der Polizei Tirschenreuth melden.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!