45-Jähriger geht auf junge Frau los

Weiden. Heute am frühen Morgen ging in Weiden ein 45-Jähriger auf eine junge Frau los. Als die Polizei eintraf beleidigte er auch noch eine Beamtin. 

Zu einem Einsatz in die Luitpoldstraße/Ecke Sedanstraße, wurde die Polizei am Sonntagmorgen gegen 05.20 Uhr gerufen. Dort war es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Weidner (45) und einer jungen Frau (23) aus dem Landkreis Neustadt gekommen. Die näheren Hintergründe sind noch nicht bekannt.

+++ Neu: OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos perWhatsApp! +++

Als die Polizeibeamten am Ort des Geschehens eintrafen, konnten sie noch sehen, wie der Mann fest mit beiden Händen gegen den Oberkörper der jungen Frau schlug. Sie fiel nicht hin, weil sie einige Schritte zurück ging und damit die Wucht des Schlages auffangen konnte.

Während der Anzeigenaufnahme ließ sich der 45jährige zu Beleidigungen gegenüber einer eingesetzten Polizeibeamtin hinreißen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.