Polizei

Auto kracht gegen Baum

Likes 0 Kommentare

Waldthurn. Ein Auto kommt von der Straße ab und knallt gegen einen Baum. Feuerwehrkräfte retten die Fahrerin aus dem Wagen. 

Die Weidenerin (46) war mit ihrem Kia auf der Gemeindeverbindungsstraße von Waldthurn nach Goldbrunn unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, soll sie rund 100 Meter vor dem Ortseingang Goldbrunn am Montagabend aus Unachtsamkeit rechts von der Straße abgekommen sein. Dann ist der Wagen gegen einen Baum gekracht. Das Auto soll quer über die Straße geschleudert sein, bevor es im Straßengraben zum Stehen gekommen ist.

Die Unfallverursacherin war alleine im Auto unterwegs, Feuerwehrleute haben sie aus dem Wagen befreit. Laut Polizeiangaben hat sich die Fahrerin mittelschwer verletzt und ist zur weiteren Behandlung ins Klinikum Weiden eingeliefert worden. Am Auto soll wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 10.000 Euro entstanden sein.

Einsatzkräfte der Feuerwehren Spielberg, Waldthurn und Floß waren eingesetzt.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.