Diebe machen sich mit Minibagger aus dem Staub

Luhe-Wildenau. Unbekannte Täter haben einen Minibagger von der Baustelle in Luhe-Wildenau gestohlen.

Am vergangenen Wochenende wurde von einer Baustelle in Luhe-Wildenau im Gewerbegebiet Obere Tratt ein Minibagger im Wert von rund 10.000 Euro entwendet.

Die bisher unbekannten Täter fuhren mit einem Transportfahrzeug auf dem Flurbereinigungsweg zur Baustelle. Dieser verläuft parallel zur Autobahn. Ihr Fahrzeug stellten sie in einer Entfernung von etwa 200 Metern ab.

Anschließend schlugen sie die Scheibe des orangen Minibaggers, Marke Atlas, ein und fuhren mit ihm zum Verladen über das Baustellengelände durch einen Graben zu ihrem Transportfahrzeug.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.