Polizei

Einbrecher bei Baumaschinenhändler - enormer Schaden

Likes 0 Kommentare

Weiden. Mit brachialer Gewalt sind Einbrecher bei einem Baumaschinenhändler eingestiegen. Sie haben enormen Schaden angerichtet - und teure Beute gemacht.

Ein E-Radladers Avant wie abgebildet wurde in Weiden gestohlen. Die Kriminalpolizei ermittelt. Bild: Avant Tecno Deutschland. 

Diebe sind bei einem Baumaschinenhändler und -vermieter in Weiden eingebrochen und haben damit jede Menge Schaden angerichtet, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberpfalz mitteilt. Die Einbrecher müssen wohl zwischen Freitag (ab 16:30 Uhr) und Montag (bis 6:30 Uhr) zugeschlagen haben. Die Täter sich laut Polizeiangaben mit brachialer Gewalt vorgegangen.

Viel Gewalt - viel Schaden

Die Spurenlage in der Dr.-Müller-Straße und der betroffenen Firma, die Baumaschinen vertreibt und vermietet, lässt darauf schließen, dass mehrere Täter am Werk waren. Die Einbrecher hatten Türen und Fenster aufgehebelt, außerdem sind sie den Tresor angegangen und haben einen grünen Elektro-Radlader der Marke Avant mit dem gefundenen Originalschlüssel auf ein großes Fahrzeug verladen und abtransportiert. Dazu sind weitere Baumaschinen (wie Rüttelplatte/Erdraketen) und elektrische Geräte der Nivelliertechnik gestohlen worden.

"Der gesamte Diebstahlsschaden liegt im oberen fünfstelligen Eurobetrag. Der verursachte Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Betrag", erklärt ein Ermittler. Die Kriminalpolizei übernimmt den Fall und sucht Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas rund um die Dr.-Müller-Straße bemerkt haben. Mögliche Hinweise bitte unter der Telefonnummer 0961/401-2222 melden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.