Frauenbund und Jugendheimverein stimmen auf die Weihnachtszeit ein

Flossenbürg. Während draußen Schneegestöber den Ort in winterliches Weiß tauchte, sorgten der evangelische Jugendheimverein und der katholische Frauenbund im Theresienheim für die passende vorweihnachtliche Stimmung.

Fast 50 Erwachsene und Kinder haben sich im Theresienheim gemeinsam auf den Advent eingestimmt. Foto: Michaela Zettl

Michaela Jung und Birgit Erndt hießen die Gäste willkommen; sie zeigten sich erfreut, dass nach der Pandemie endlich wieder das alljährliche gemeinsame Vorbereiten auf das Weihnachtsfest möglich war. Zu besinnlichen Weihnachtsgeschichten und lustigen Sketchen ließen sich Erwachsene und Kinder Stollen, hausgemachte Plätzchen, Kinderpunsch und Glühwein schmecken.

Kindergartenkinder singen Weihnachtslieder

Einen musikalischen Höhepunkt hatten sieben Kindergartenkinder vorbereitet, die für diese Veranstaltung zwei Weihnachtslieder einstudiert hatten. Verabschiedet wurden die Gäste mit einem kleinen Geschenk.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.