Buntes

MdB Marianne Schieder im Amt bestätigt

Likes 0 Kommentare

Wernberg-Köblitz. Die Wernberg-Köblitzer SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder ist erneut zur stellvertretenden Vorsitzenden der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion gewählt worden und wird weiterhin Geschäftsführerin der Landesgruppe bleiben. Den Posten bekleidet sie schon seit 2010.

2016-02-24_SPD-Landesgruppenvorstand_Schieder Landesvorsitzender der BayernSPD und Parlamentarischer Staatssekretär MdB Florian Pronold mit den wiedergewählten Vorstandsmitgliedern der SPD-Landesgruppe Bayern: MdB Gabriele Fograscher, MdB Martin Burkert, MdB Marianne Schieder und MdB Bärbel Kofler (v.l.n.r.).

Vorsitzender bleibt der Nürnberger MdB Martin Burkert, weitere Stellvertreterinnen sind die schwäbische Abgeordnete MdB Gabriele Fograscher und die oberbayerische Abgeordnete MdB Dr. Bärbel Kofler. MdB Marianne Schieder freut sich über das Vertrauen in ihre Arbeit und die Kontinuität im Vorstand:

Gerne will ich weiter daran mitarbeiten, dass die Anliegen der bayerischen Bürgerinnen und Bürger über eine starke SPD-Landesgruppe im Bundestag vertreten werden,

so MdB Marianne Schieder.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.