Singing Witt begeistert beim Benefizkonzert

Weiden/Amberg. Singing Witt, der Mitarbeiterchor der Witt-Gruppe, begeisterte die Konzertbesucher in Amberg mit einem anspruchsvollen Best-Off-Programm. Der Erlös der Einnahmen geht zu Gunsten des Fördervereins FLIKA.

Gebannt lauschten die Konzertbesucher im Amberger Congress Centrum (ACC) dem beschwingten Klang von Singing Witt. Die rund 60 Sängerinnen und Sänger gaben unter dem Motto „SingingWitt goes Pop“ Klassiker wie Leonard Cohens‘ „Hallelujah“, aber auch weniger bekannte Stücke wie die „Fuge aus der Geographie“ von Ernst Toch zum Besten. „Der Chor ist an diesem Abend nochmals über sich selbst hinaus gewachsen. Die Freude am Singen war in jedem Ton zu hören. Auf diese Weise ist es gelungen, auch das Amberger Publikum von Singing-Witt zu begeistern“, erklärte Stefanie Zühlke-Schmidt, Chorleiterin und Geschäftsführerin der Witt-Gruppe.

Überraschungssong für Chorleiterin

Auch sie hatte in Amberg viel Freude, denn für sie gab es eine besondere Überraschung: In Eigenregie hatte der Chor den Text des bekannten ABBASongs „Thank you for the music“ auf „Danke Stefanie“ umgetextet und mit dem Pianisten Peter Kosmus, der den Chor während des Konzerts begleitete, einstudiert. So wollten die Sängerinnen und Sänger ihrer Chorleiterin für die letzten 5 Jahre danken – denn am 06. Juli feierte Singing-Witt seinen 5. Geburtstag.

Fünf Jahre Singing Witt

Singing Witt singt seit 5 Jahren nicht nur aus Spaß und der Liebe zur Musik, sondern auch immer für den guten Zweck. Die gesamten Einnahmen des Benefizkonzertes in Amberg gehen an FLIKA. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, Kindern, Jugendlichen und Eltern im Falle eines Krankenhausaufenthaltes unter die Arme zu greifen. „Wir freuen uns sehr, FLIKA mit diesem Konzert finanziell bei ihren tollen Projekten unterstützen zu können.“, so Stefanie Zühlke-Schmidt. Zu den aktuellen Projekten von FLIKA gehören beispielsweise Kinderbetreuungszimmer für Besucherkinder, sozialmedizinische Nachbetreuung und Beschaffung von technischer Ausstattung.

Der Chor steht bereits für den nächsten Auftritt in den Startlöchern. Das kommende Jubiläumskonzert findet am 03.11.2016 in Weiden statt. Anlässlich des 5-jährigen Bestehens von Singing Witt steht es unter dem Motto „Pop meets Classic“. Auch an diesem Abend erhoffen sich die Sängerinnen und Sänger ein volles Haus in der Heimatstadt der Witt-Gruppe und ein ebenso begeistertes Publikum wie in Amberg.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.