Unbekannter begeht Fahrerflucht: Zeugen gesucht

Kemnath. Ein Unbekannter hat eine Richtungstafel im Kreisverkehr umgefahren und ist dann geflüchtet. Die Polizei ermittelt.

Symbolbild: Pixabay

In der Nacht auf den 27. Oktober überfuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer die Mittelinsel des Kreisverkehrs auf der Staatsstraße 2665/Röntgenstraße (Siemens-Kreisverkehr) in Kemnath. Dabei hat er eine Richtungstafel umgefahren. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 400 Euro.

Zeugen gesucht

Die Spurenlage weist darauf hin, dass der unbekannte Fahrzeugführer mit einem Pkw die Mittelinsel, aus Richtung Kulmain kommend, überfuhr und seinen Weg in Richtung Pressath fortsetzte. Da der Unfallverursacher seiner gesetzlichen Verpflichtung zur Meldung seiner Beteiligung bei der Polizei nicht nachkam, leitet die Polizei Kemnath ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Kemnath unter der Telefonnummer 09642/9203-0 zu melden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.