Zwei Einbrüche an einem Wochenende

Anzeige

Bärnau. Bisher unbekannte Täter brachen einen Schuppen und ein Gartenhaus auf.

Von Sonntag auf Montag im Bereich des Moorweihers brachen sie die Tür des Schuppens widerrechtlich  auf. Anschließend zapften sie aus einem Traktor Öl und Diesel ab.

Doch das war nicht die einzige Beute. Auch an den Schränken machten sie sich zu schaffen und stahlen dabei mehrere Teller. Dem Eigentümer entstand dadurch ein Schaden von rund 60 Euro. Der Sachschaden für den demolierten Schuppen dürfte bei etwa 100 Euro liegen.

[Obacht: Die NEUE OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Einbruch in Gartenhaus

Trotz drei Zuhaltungsriegeln und einem Vorhängeschloss verschafften sich die Täter Zutritt. Ebenso öffneten sie einen alten Wohnwagen, der sich mit auf dem Grundstück befand, mit Gewalt. Die Täter durchwühlten die Schränke, entwendet wurde allerdings nichts. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro.

Schlagworte: ,

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.