Nach Wildunfall: Kradfahrer verletzt

Anzeige

Fuchsmühl/Waldershof. Heute Nacht stieß ein Kradfahrer mit einem Reh zusammen.

Am Sonntag, gegen 05.10 Uhr, kam es auf der Staatstraße 2121 zwischen Fuchsmühl und Waldershof zu einem Verkehrsunfall. Ein Kradfahrer (49) kollidierte mit einem Reh und stürzte. Dabei verletzt sich der Mann leicht.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.