250 Kilo Kupferteile aus Hofeinfahrt gestohlen

Anzeige

Kulmain/Zinst. Die Polizei sucht Zeugen. In Zinst hat ein unbekannter Täter 250 Kilogramm Kupferteile gestohlen.

Die Kupferteile waren verdeckt unter einer Plane hinter der Garage des Wohnhauses abgelegt. Laut einem Zeugenhinweis fuhr gegen 15.00 Uhr ein blaues Auto mit Anhänger in die Hofeinfahrt des Hauses in Zinst.

Die Tatzeit wird auf Sonntag, den 10. Juni, zwischen 13.30 Uhr und 18.00 Uhr eingegrenzt. Der Wert des Kupfers soll bei etwa 750 Euro liegen.

[Obacht: Die NEUE OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Zeugen gesucht

Die Polizei Kemnath bittet sucht Zeugen. Wer hat verdächtige Personen in Zinst oder sogar das blaue Auto mit Anhänger in der näheren Umgebung von Kulmain gesehen. Hinweise können unter dieser Telefonnummer 09642/9203-0 abgegeben werden.

Schlagworte: ,

Ein Kommentar

  1. Dieter Müller schreibt:

    Kein wunder wir brauchen offene Grenzen nach Tschechien und Polen und gut Bürger stellen den Sperrmüll schon drei Tage vor die Tür

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.