Straßen in Weiden gesperrt

Anzeige

Weiden. Autofahrer aufgepasst! Falls ihr am kommenden Montag und Dienstag in Weiden unterwegs seid, dann stellt euch schon mal drauf ein, dass es etwas länger dauern kann.

Weiden Moosloh Radiologisches Zentrum

Die Mooslohstraße ist hier ab Montag komplett gesperrt. Foto: OberpfalzECHO/Archiv

Das Tiefbauamt der Stadt Weiden führt im Rahmen des jährlichen Instandsetzungsprogrammes Asphaltierungsarbeiten in der Mooslohstraße und Goethestraße durch. Bei geeignetem Wetter werden ab Montag (29.10.2018) etwa 7:00 Uhr bis Dienstag (30.10.2018) in der Mooslohstraße (Höhe Behaimstraße) und Goethestraße Fräs- und Asphaltierungsarbeiten stattfinden.

Die Stadt Weiden richtet aber entsprechende Umleitungen ein. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Gebiete weiträumig zu umfahren.

Sedanstraße nur einseitig befahrbar

Und auch in der Sedanstraße kann es in diesem Zeitraum zu Behinderungen kommen. Da die Wasser- und Gasanschlüsse im Parkhaus „NOC“ erstellt werden, ist die Sedanstraße 13 nur einseitig befahrbar. Da in dem Gebiet Stau entstehen kann, ist vorsorglich die Feuerwehr vor Ort, um den Verkehr zu regeln und die Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten.

Für etwaige Rückfragen kann man sich jederzeit unter der Telefonnummer 0961 6713 837 bei der Stadt Weiden melden.

Sedanstraße Weiden Kreuzung Bazooka

Die Sedanstraße ist am Montag und Dienstag nur einseitig befahrbar. Foto: OberpfalzECHO/Archiv

Ein Kommentar

  1. Kay Hartel schreibt:

    Planung ist die halbe Miete!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.