Närrisches Treiben in der Grundschule

Anzeige

Grafenwöhr. Die Grafenwöhrer Grundschüler sind kreativ: Fußballer, Eishockeyspieler, Prinzessin, Fee, Elfe, Polizist, Frosch, Tiger, Teufel, Kuh – Verkleiden macht einfach Spass!

Von Doris Mayer-EnglhartGrundschulfasching Grafenwöhr (1)

Mit tollen Kostümen und Maskierungen kamen rund 125 Schülerinnen und Schüler der 1. -4. Klassen der Grundschule Grafenwöhr zum alljährlichen Schulfasching in die „alte Grundschulaula“. Hier hatte das Team des Elternbeirats um Vorsitzende Melanie Richter liebevoll alles vorbereitet. Auch einige Lehrerinnen und Schulleiter Thomas Schmidt mischten sich unter das närrische Volk.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Es waren viele lustige Spiele wie Backerbsenschlagen, Fühlkiste, Dosenwerfen, Hämmern und vieles mehr geboten. Nach erfolgreichen Sammeln von Punkten auf ihren Karte durften sich die Kinder tolle Preise aussuchen. Bei den Aulaspielen bewies, wie in den Vorjahren, Ulrike Kneidl, ihr glückliches Händchen mit vielen Spielideen.Grundschulfasching Grafenwöhr (1)

DJ Marco Kraus legte einen Mix aus Faschingshits und aktuellen Songs auf. Auch bei Hunger und Durst war bestens vorgesorgt: Brezen, Butterbrezen, Muffins und Wackelpudding begeisterten Mädels und Jungs.

Als besondere Attraktion traten zwei Tanzgruppen des SV Grafenwöhr auf. Die Little Dancers, die von Emma und Sina Spachtholz trainiert werden, tanzten zu einem Cowboy Medley. Die Dancing Girls, trainiert von Emma Spachtholz und Clara Eckert fegten nur so über die Tanzfäche und begeisterten mit Pyramiden. Im Anschluss animierten sie zum Mitmachen bei flotter Musik.Grundschulfasching Grafenwöhr (4)

Die Spannung stieg weiter, als die Maskenprämierung der fünf schönsten Kostüme erfolgte. Die Gewinner durften Gutscheine von Petra Gradl, Spiel- und Schreibwaren in Empfang nehmen.

Grundschulfasching Grafenwöhr (4)

Ganz schön kreativ die Grafenwöhrer Grundschüler  (von links): Kneidl Ulrike, Richter Melanie, Schnabel Susanne und die 5 Gewinner

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!