80-Jährige der Faschingsstar!

Anzeige

Wittschau/Preppach. Eine 80-Jährige hat sich munter unter die bunt verkleideten Faschingsgäste gemischt. Dank ihrer Kostümwahl waren sie und ihre Tochter die Sensation des Abends. 

Von Sieglinde Schärtl 

Faschingsparty Feuerwehr Wittschau Preppach 2

Die Käfer Ingrid und ihre 80-jährige Mutter Anna waren die Sensation der Faschingsparty der Feuerwehr Wittschau/Preppach.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Es war die Generalprobe und ein überragender Erfolg: Im Feuerwehrhaus werden jetzt öfter Faschingspartys gefeiert. Die erste Faschingssause heuer hat eingeschlagen wie eine Bombe: Über die tolle Stimmung und die vielen Besucher haben sich Vorsitzender Tobi Stangl und seine Mannschaft wahnsinnig gefreut.

Das Alter hat keine Rolle gespielt: Jung und Alt haben sehr ausgelassen zusammen gefeiert. Sogar ein Faschingswagen vom „Bauwagen Vohenstrauß“ kam angerollt.

Faschingsparty Feuerwehr Wittschau Preppach

DJ Rais sorgte mit seiner Musikauswahl im Feuerwehrhaus für tolle Stimmung zur Faschingssause.

Käfer siegen bei Kostümwettbewerb

Bei den Kostümen haben die Gäste ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Die besten Masken des Abends hatten Ingrid und ihre Mutter Anna Donhauser (80 Jahre): Sie waren als Käfer verkleidet und die Sensation des Abends.

Auch die Glaubendorfer Gruppe, der „Bauwogn Vohenstrauß“ und die Schützen aus Döllnitz erhielten bei der Maskenprämierung jeweils einen „Gold-Sekt“ aus Leuchtenberg und eine kleine Brotzeit. DJ Rais hat mit einer riesigen Musikauswahl dafür gesorgt, dass die Stimmung die ganze Nacht auf Hochkurs blieb.

Anzeige

Deine Meinung dazu!