Neubau Kinderhaus Kreuz Christi kann starten

Anzeige

Weiden. Jetzt kann es endlich losgehen: Die Stadtbau GmbH will nahe dem Stockerhutpark in Weiden einen Ersatzbau für das „Kinderhaus Kreuz Christi“ bauen. 

Kindergarten Kreuz Christi Symbol Symbolbild

Frohe Botschaft für den Ersatzbau des Kindergarten Kreuz Christi. Bild: Homepage Kindergarten Kreuz Christi. 

Die Stadt Weiden hat positiven Bescheid zum Maßnahmebeginn und zum voraussichtlichen Fördervolumen von der Regierung der Oberpfalz erhalten. Die Stadtbau GmbH Weiden beabsichtigt nahe dem Stockerhutpark in Weiden, das „Kinderhaus Kreuz Christi“ mit einer Krippengruppe, zwei Kindergartengruppen und einer Kinderhortgruppe, neu zu bauen. Die geschätzten Gesamtkosten belaufen sich auf 3.333.000 Euro.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

„Der beschlossene städtische Investitionszuschuss beträgt maximal 2.632.000 Euro. Von der Regierung der Oberpfalz wurden hierfür Fördermittel des Freistaates Bayern in Höhe von insgesamt 2.053.000 Euro für die Stadt Weiden in Aussicht gestellt“, heißt es von der Stadt Weiden.

Laut Norbert Schmieglitz, Sprecher der Stadt Weiden, ist die Planung bereits fachpädagogisch und bautechnisch geprüft. Seitens der Bezirksregierung bestehe vollstes Einverständnis mit der Ausführung der Maßnahme. Da besondere Dringlichkeit besteht, sogar vorzeitig.

Anzeige

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!