Auto in Hofeinfahrt geht in Flammen auf

Anzeige

Eschenbach. Ein BMW in der Hofeinfahrt steht mitten in der Nacht lichterloh in Flammen. Beinahe hätte das Feuer die Garage und das angrenzende Wohnhaus erwischt. 

Feuer Haselbrunner Weg Brand Feuerwehreinsatz

Feuerwehreinsatz im Haselbrunner Weg in Eschenbach: Dort hat ein Auto in einer Hofeinfahrt Feuer gefangen.

Für Feuerwehrkräfte in Eschenbach hatte die Nacht ein jähes Ende: Im Haselbrunner Weg ist in der Nacht ein Auto in Flammen aufgegangen. Ein Passant hat den rauchenden Wagen entdeckt und gegen 03:40 Uhr den Notruf gewählt.

Feuer schnell gelöscht – Totalschaden bleibt

Als die Einsatzkräfte eintreffen, ist das Auto in der Hofeinfahrt zwischen Garage und Wohnhaus schon voll und ganz von Flammen umgeben. Doch zum Glück können die Feuerwehrleute verhindern, dass das Feuer auf die anderen Gebäude übergreift.

Der 13 Jahre alte BMW ist aber leider nicht mehr zu retten: Laut erster Einschätzungen ist Totalschaden in Höhe von 3.500 Euro entstanden. Die Polizeibeamten gehen von einem technischen Defekt an der Elektronik des Wagens als Ursache für den Brand aus.

Für die Rettungskräfte im Rettungswagen und die gut 15 Floriansjünger – sie waren nach den Unwettern die zweite Nacht in Folge im Einsatz – war der Löscheinsatz nach rund einer Stunde beendet.

Feuer Haselbrunner Weg Brand Feuerwehreinsatz

Feuer Haselbrunner Weg Brand Feuerwehreinsatz Feuer Haselbrunner Weg Brand Feuerwehreinsatz Feuer Haselbrunner Weg Brand Feuerwehreinsatz

Bilder: Jürgen Masching 

Anzeige

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!